Roggenflue....SW-Kamin Übung abgebrochen


Published by saebu , 18 April 2012, 21h33.

Region: World » Switzerland » Solothurn
Date of the hike:17 April 2012
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SO 
Route:Oensingen - Schloss Neu Bechburg - Roggenflue - Roggen - Chluser Roggen - Klus
Access to start point:cff logo Oensingen
Access to end point:cff logo Klus

Weil in den letzten Tagen unsere emmentaler Höger bis in tiefe Lagen mit Neuschnee bepudert wurden, habe ich mich spontan für den solothurner Jura entschieden. Der Bericht http://www.hikr.org/tour/post48345.htmlvon Felix lockt mich dann auf die Roggenflue. Ab Oensingen 462m folge ich dem Wanderweg durch den ergrünenden Schlosspark hinauf zum Schloss Neu Bechburg 584m. Hier verlasse ich den offiziellen Wanderweg und folge einem schmalen, teilweise überwachsenen Pfad auf dem Rücken von Horn bis ich auf die Strasse Richtung oensinger Roggen 840m stosse. Nun geht’s bald aufwärts durch den steilen Waldweg (rechts vom Wanderweg) an den Felsfluss der Roggenflue, wo rechts Wegspuren an einem Bänkli vorbei zum SW-Kamin führen. Der Fels hier sieht überall ziemlich brüchig aus und als ich nach einigen Metern raufklettern kaum mehr festen Fels entdecke, beschliesse ich diese Übung ab zu brechen und zurück über den Wanderweg auf die Roggenflue 992m zu steigen. Nach einer aussichtsreichen Pause marschiere ich auf dem breiten Wanderweg, welcher sich auch gut als Bikeroute anbieten würde, über den Roggen bis zur Hauensteinmatt. Hier geht’s nun eine Stufe weiter unten wieder zurück, damit ich dann über den wilderen und interessanteren Chluser Roggen 768m vorbei am Schloss Alt Falkenstein zur Station Klus 481m absteigen kann.

Hike partners: saebu


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T5 II
T5- II
T5- II
21 Jul 12
Roggenflue · chaeppi
T5- II
29 May 14
Kraxeltour Ravellen - Roggenflue · Rhabarber
T3+ I

Post a comment»