Hohniesen / Bündihore


Published by Aendu , 28 February 2012, 17h10.

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:28 February 2012
Ski grading: AD-
Waypoints:
Geo-Tags: Niesenkette   CH-BE 
Height gain: 1350 m 4428 ft.
Height loss: 1350 m 4428 ft.
Route:Säge - Feissenboden - Chirel - Hohniesen und zurück
Access to start point:Mit dem PW Horboden ==> Säge

Hohniesen / Bündihore 2454m

Eine der grossen, klassischen Skitouren im Diemtigtal. Wunderbarer Skiberg!

Route: Säge - Feissenboden - Chirel - W-Flanke - Hohniesen und zurück

Schwierigkeit: ZS-. Die Steilstufe oberhalb Hinderste Chirel verlangt sichere Spitzkehrentechnik. War sehr hart! Harscheisen nicht vergessen.

Gefahren: Die Steilstufe oberhalb Hinderste Chirel verlangt stabile Verhältnisse. Ich war ein wenig skeptisch. Doch die Stufe war, aus meiner Sicht, heute (natürlich am Morgen früh) sicher, dafür pickelhart. Extrem viele Lawinenkegel - mühsam!

Abfahrt: Die Hänge - oberhalb der Steilstufe - waren wirklich schön. Vielleicht war ich noch etwas früh dran...war noch ein wenig hart. Aber so war die Steilstufe noch sicher und nicht durchweicht.

Aussicht: Wunderschön!








Hike partners: Aendu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD-
23 Feb 14
Hohniesen / Bündihore · Aendu
PD+
17 Mar 16
Hohnisen 2454m · Pere
AD-
9 Feb 13
Pudertage im BEO · orome
AD-
19 Feb 21
Hohniesen Nord · amphibol
PD
25 Feb 12
Gurbsgrat 2275 m · chamuotsch

Comments (4)


Post a comment

bidi35 says: ein wunderbarer Skiberg...
Sent 28 February 2012, 18h16
...wie du sagst!! Da hast du eine ganz schöne Tour gemacht und tolle Fotos heimgebracht...gratuliere.

Die Lawinen dort hinten sind bekannt, aber dafür lernt man ja etwas in Lawinenkursen und wenn man mit erfahrenen Bergführern geht.

In meinen besten Zeiten haben wir das Bündihore von drei verschiedenen Seiten angegangen. Abfahrt natürlich auf der Normalroute.

LG Heinz

Aendu says: RE: ein wunderbarer Skiberg...
Sent 28 February 2012, 19h37
Sälü Heinz

Vielen Dank! Ja, die Ausbildung zum Jugend und Sportleiter (Skitouren) hat mir extrem viel gebracht!

So viele Lawinenkegel habe ich im Chirel noch nie gesehen (Ende Februar). Krass!

Gruss, Aendu

Deleted comment

Aendu says: RE:In der Tat
Sent 29 February 2012, 17h34
Sälü Mark

Merci und natürlich gleichfalls! Du hast diesen Berg vermutlich schon mehrmals gemacht.

Gruss, Aendu


Post a comment»