Gurbsgrat 2275 m


Published by chamuotsch , 26 February 2012, 19h21. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:25 February 2012
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 5:45
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Route:Säge im Riederen - Gurschwald - Ramsen - Gurbs Mettenberg - PT. 2110 - Pt. 2275 Gurbsgrat - gleicher Weg zurück
Access to start point:PW
Maps:1227 Niesen, 1247 Adelboden

Früh morgens im Riederen im Diemtigtal bei der Säge.... es war warm für die Jahreszeit. Wir packten die Skis aus dem Auto und machten uns fröhlich auf den Weg auf eine Skitour.

Wir folgten der Forststrasse bis Pt. 1203. Dort überquerten wir den Bach um durch den Wald, auf dem Waldwegli, steil hoch nach Gurschwald zu steigen. Wieder folgten wir den vielen Spuren und dem Weg bis Ramsen. Dort staunten wir nicht schlecht, als wir einen ca. 1 m3 grossen Stein/Schneehaufen neben dem Weg liegen sah. Er zog eine 1 m tiefe Furche in den Schnee. Dies ein Zeichen eines viel zu warmen Tages davor und gefährlichen Schneeverhältnissen. Es machte uns wachsam...

Nach einer kurzen Rast bei den Hütten stiegen wir steil an, in einer guten Spur, vorbei an Ramsli, hoch nach Gurbs Mettenberg. Eine weitere Lageberurteilung liess uns den Gurbsgrat anvisieren. Über schöne Hänge stiegen wir einfach an zum Pt. 2110 und folgten dem Grat weiter. VR101 machte unterhalb Pt. 2238 bereits Rast und Zwilling und ich stiegen weiter an bis zum höchsten Punkt des Grates. Breite Wächten und eine  steile Südwestflanke liess uns süüferlig über den breiten Grat wandern... bütsch sül piz!!

Kurze Gipfelrast und wieder hinunter zum dritten im Bunde, VR101. Dort genossen wir die verdiente Rast.

Die Abfahrt machten wir über den selben Weg. Im oberen Teil war der Schnee erstaunlich schön zu fahren, trotz grosser Wärme. Unterhalb Gurbs Mettenberg wurde es immer mühsamer und anstrengender. Wir fuhren dann über Feissboden dem Weg folgend zurück zur Säge.

Eine wunderschöne Tour trotz nicht perfektem Wetter... vielen Dank für die tolle Führung und Begleitung!!!

Hike partners: chamuotsch, VR101, zwilling


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

PD+
18 Feb 16
Gurbsgrat · Aendu
WT5
T6 F II PD
10 Aug 14
Dem Tier aufs Hore gelaufen · Maisander
AD+
5 Mar 13
Cheibehorn · kleopatra
AD+
28 Feb 13
Cheibehorn, cheibeguet ! · Bertrand

Post a comment»