COVID-19: Current situation

Ruhige Weihnachtswanderung von Mandach nach Mettau


Published by AndiSG , 27 December 2011, 20h42.

Region: World » Switzerland » Aargau
Date of the hike:25 December 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AG 
Time: 2:00
Height gain: 100 m 328 ft.
Height loss: 250 m 820 ft.
Route:Mandach - Redlisacher - Bossenhaus - Egg - Mettau
Access to start point:Mit dem Postauto von Döttingen nach Mandach, Dorf
Access to end point:Ab Mettau, Post mit dem Postauto nach Laufenburg oder Brugg AG

Mandach, ein Ort im tiefen Aargau. So kann man es glaub ich am besten sagen. Bei der Tourensuche stosse ich auf diesen, und als ich auch noch sah, dass die Postauto ach am Sonntag im Stundentakt verkehren, war für mich klar, wir starten in diesem Dorf.

Als einzige Fahrgäste an diesem Weihnachtstag entstiegen wir bei Sonnenschein dem Postauto in Mancach. Der Wegweiser zeigt uns die Richtung und schon bald wanderen wir fast alleine über offene Felder hinauf zum Redlisacher. Dort finden wir eine Sitzbank, die zwar nass ist, aber es reicht um im Stehen die Mittagslunch einzunehemen. Dir Rundsicht ist wunderschön. Im Norden dampft unaufhörlich das Kernkraftwerk Leibstadt, was uns immer in Erinnerung ruft, wie gefährlich solche Anlagen sind.

Durch Wälder und an Waldränder entlang führt der ausgezeichnet markierte Wanderweg nach Bossenhaus. Hier entscheiden wir uns nach Mettau zu wandern. Es geht meist dem Wald entlang schon bald abwärts. Immer wieder ist die Aussicht auf das Tal sehr schön. Sogar kommen wir noch bei eienm Campingplatz vorbei...Bald danch erreichen wir das Dorf Mettau, dass eine sehenswerte Kirche hat.

Hike partners: AndiSG


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»