COVID-19: Current situation

Hasenmatt (1445 m) Höchster Punkt KT Solothurn via Ostgrat


Published by robstein , 1 December 2011, 22h56.

Region: World » Switzerland » Solothurn
Date of the hike:26 November 2011
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SO 
Time: 5:00
Height gain: 900 m 2952 ft.
Height loss: 900 m 2952 ft.

Start der Wanderung war Lommiswil. Wir folgten dem Wanderweg Richtung Steinbruch; der Weg oberhalb des Bruchs war abgerutscht und deshalb richterlich gesperrt. Wir mussten einige Meter absteigen um danach wieder auf den richtigen Weg aufsteigen.

Nach dem Steinbruch ging es immer weiter Richtung Ostgrat; unterwegs passierten wir einige, Steinschlägen recht ausgesetzte, Stellen. Ein ca. 20-30 cm grosser Brocken ging direkt neben uns herunter; evtl losgetreten durch Gämse die wir kurze Zeit später weiter oben sahen.  Später folgten wir dem Ostgrat - Geissflue - Gitziflue bis zur Hasenmatt; der Weg verläuft zeitweise neben dem Grat und nicht immer ist ein Weg erkennbar. Fazit: eine sehr schöne Gratwanderung!


Hike partners: robstein


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»