COVID-19: Current situation

Rigi Nordlehne


Published by werno , 7 April 2012, 10h12.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:19 November 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Rigigebiet 
Time: 5:00
Access to start point:Arth, Oberschattenberg, Walzenried
Access to end point:Seebodenalp Küssnacht

Es ist schwierig, die wilde Schönheit der Rigi-Nordlehne zu beschreiben. Viel einfacher ist es, die Stille, die Abgeschiedenheit und die Wildnis zu geniessen.

Walzenried - Pkt. 575 - Chilenbann - Nübann - Grasselen 1772 - Pkt. 1293 - Ronenboden - Rütlersplanng - Holderen - Seebodenalp - Küssancht




Noch schwieriger allerdings ist es, eine präzise Wegbeschreibung abzugeben. Denn der ganze Hang ist von Holzerwegen durchzogen. Ab und an sogar kleine Aufstiegshilfen, montierte Stahlseile oder Eisenbügel. All das lädt immer wieder von Neuem zum Entdecken und draufloslaufen ein.

Aus diesem Grund möchte ich auf eine Wegbeschreibung verzichten.


Als Ausgangspunkte eigenen sich Arth, oder Goldau. Einen hübschen Zustieg gibt es aber auch knapp unterhalb der Seebodenalp in Küssnacht.

Die Fotos dieser Tour entstanden auf einer Wanderung von Arth auf die Seebodenalp.

Hike partners: werno


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»