COVID-19: Current situation

"Vergrippte" Tour im Sottoceneri


Published by bikerin99 , 25 November 2011, 10h44.

Region: World » Switzerland » Tessin » Sottoceneri
Date of the hike:18 November 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo San Lucio-Monte Boglia 
Time: 2:30
Height gain: 250 m 820 ft.
Height loss: 250 m 820 ft.
Access to start point:cff logo Monte Bre
Access to end point:cff logo Monte Bre

Frei, endlich drei Tage am Stück frei! Lange war es geplant, das verlängerte Wochenende im Tessin. Die Tourenplanung ist gemacht, das Wetter fantastisch, das Hotel gebucht....

Und dann. Kennt Ihr das Gefühl? Du bist ausser Atem wo Du es nicht sein sollst? Komisches Gefühl in der Brust, die Husterei geht los. Und das Donnerstags :-( Trotzdem mache ich mich auf de Weg in den Süden.

Freitag morgen geht es noch so lala, also plane ich um und fahre mit der alten Standseilbahn auf den Monte Bre. Dort gibt es u.a. einen fantstischen Ausblick bis zu den Walliser Alpen zubewundern.

Ich laufe auf der anderen Seite des Monte Bre runter nach Bre und dann noch ein Stück auf der anderen Seite wieder hoch bis Materone. Geplant war eigentlich der Monte Boglia :-(

Gemütlich schleiche ich zurück auf den Monte Bre und geniesse in der Osteria ein Ossobucco mit Risotto. Danach geht es wieder runter und am See entlang zurück nach Lugano.

Am Samstag bin ich dann noch nach Ponte Tresa auf den schönen Markt und das war dann das lange geplante Touren-WE im Tessin....

Aber wie sagt man so schön, die Berge sind morgen auch noch da:-) Also bei nächster Gelegenheit heisst es dann wieder: "Auf ins herrliche Tessin, es ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!"


Hike partners: bikerin99


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»