Aus dem Nebel kommen wir - in den Nebel kehren wir zurück!


Published by mountainrescue , 29 October 2011, 17h54. Text and phots by the participants

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Date of the hike:29 October 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 3:00
Height gain: 715 m 2345 ft.
Height loss: 715 m 2345 ft.

Langsam nähert sich der Herbst mit Riesenschritten dem Winter. Vor einigen Wochen war schon einiges an Schnee gefallen, doch der hat sich, leider, wieder "vertschüßt" - zum Leidwesen von Luca und mir. Für heute war ein herrlicher Tag in den Bergen, oberhalb von 1300m Seehöhe prophezeit worden - und wir sollten nicht enttäuscht werden.
Während im Tal noch eine dichte Nebeldecke hing und es feucht, kühl und nass war, stiegen wir in ca. 1300m Seehöhe in einen herrlichen, warmen, windstillen Tag aus einer dichten Nebelsuppe.



Zahlreiche WanderInnen nützten ebenfalls diesen herrlichen Tag und genossen einen wunderschönen Spätherbsttag auf dem Mugelschutzhaus.
Nach einer kurzen Rast stiegen wir über den Wapplersattel und den Hüttenanger zurück in die dichte "Nebelsuppe", die sich auch den gesamten Tag nicht mehr auflösen sollte!






Trackauswertung Twonav 2.4.2 mit CompeGPS 7.2.1

Dauer: 2:54:34
Strecke: 7,617 km
Maximale Höhe: 1630 m
Zeit in Bewegung: 2:06:08
Stillstandszeit: 0:48:26
Kum.Steigen: 732 m
Ges.Abstieg: 728 m
Mittlere Geschwindigkeit: 2,7 km/h
Mittlere Geschwindgkeit in Bewegung: 3,7 km/

 


Hike partners: mountainrescue


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»