Abgebrochener Aufstieg von Zardin zum Pilone


Published by Geissbock , 17 September 2011, 13h04.

Region: World » Switzerland » Tessin » Locarnese
Date of the hike:11 August 2011
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   I   Gruppo Pizzo di Madéi 
Access to start point:PKW
Access to end point:PKW

Haben in der Ortschaft Zardin geparkt und wollten den sowohl auf der Swisstopokarte u auch der QuadraConcept eingezeichneten direkten Weg hoch nehmen. Man geht über die Brücke u muss dann schon sehr genau nach dem Weg suchen, da er total überwuchert ist. Er ähnelt eher einem Wildwechsel. Am besten wären wir schon hier umgekehrt, aber wir hofften später auf den besseren Weg aus Vergeletto zu stoßen. Nachdem wir uns sehr mühsam durch das Unterholz gekämpft haben endete der Pfad dann in einem Bergrutsch. Wir haben zwar versucht diesen hochzuklettern, aber zumindest uns war das dann zu gefährlich, weil sich immer wieder Steine gelöst haben u wir auch nicht sicher waren, ob wir dann später noch den richtigen Weg finden.

Sind dann umgedreht u haben von Zott die Bahn hoch zur Salei genommen und dort noch den sehr schönen Rundweg zum Pilone und zur Alpe Pesced gemacht. Die genaue Beschreibung spare ich mir, weil es schon mehrere Berichte gibt und die Wegfindung völlig unproblematisch ist.
Trotz des Fiaskos am Anfang hat sich die Tour insgesamt auf jeden Fall gelohnt. Den Rundweg oben,  kann man auch sehr gut mit Leuten machen, die mal Hochalpines Flair ohne viel Höhenmeter schnuppern wollen.

Hike partners: Geissbock


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»