COVID-19: Current situation

Kantonshöhepunkt OW : Titlis ( 3238m ) & Klein Titlis ( 3062m )


Published by maawaa , 17 July 2011, 12h08.

Region: World » Switzerland » Obwalden
Date of the hike:16 July 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: Titlis und Wendenstockgruppe   CH-BE   CH-OW   CH-NW 
Time: 5:30
Height gain: 840 m 2755 ft.
Height loss: 206 m 676 ft.
Route:6,67 Kilometer
Access to start point:Mit der Titlis Bergbahn zur Station Stand ( 2428m )
Maps:mapplus.ch ( 1 : 25.000, ausgedruckt )

Zum Abschluss meines Sommerurlaubs stand an diesem Wochenende nochmals ein Kantonshöhepunkt auf dem Programm. Von Zürich aus sind die Kantone Obwalden und Nidwalden nicht weit entfernt, und so wollten wir den Titlis ( 3238m ) besteigen, und bei der Gelegenheit auch gleich erkunden wie das Rotstöckli ( 2901m ) aus der Nähe aussieht.

Wir hatten es am Morgen recht schwer aus dem Bett zu kommen und erreichen Engelberg relativ spät. Mit der Seilbahn geht es hinauf zur Station Stand ( 2428m ), dem Ausgangspunkt unserer Tour. Der Weg führt zunächst zum P.2456, hier führt ein schwach ausgeprägter Pfad über den Felszacken Unter Rotegg ( 2752m ). Blaue Markierungen, Pfeile und ab und an ein Steinmannli weisen den Weg über den felsigen Grat. Am höchsten Punkt angekommen hat man die Wahl über ein Fixseil oder eine Leiter abszusteigen. Wir wählen die Leiter und legen, am Rand des Titlisgletschers angekommen, die Steigeisen an. Während des Aufstiegs sehe ich mir das Rotstöckli ( 2901m ) genau an. Vermutlich werde ich diesen Kantonshöhepunkt noch etwas vor mir herschieben müssen...

In südlicher Richtung geht es nun aufwärts, auf Höhe der Skipiste biegen wir leicht in südwestlicher Richtung ab bis wir den Gipfelgrat erreichen. Von hier aus ist es nur noch etwa eine halbe Stunde bis zum Höchsten Punkt des Kanton Obwalden - dem Titlis ( 3238m ). In meinem " Projekt CH / 26 " ist das der nunmehr 14. Kantonshöhepunkt.

Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit beschliessen wir rasch abzusteigen, und mit der Titlis Rotair - Bahn abzufahren. Meine Freundin wartet vor der Bergstation während ich noch kurz abbiege um den Nebengipfel Klein Titlis ( 3062m ) auch noch mitzunehmen. Mit der Seilbahn geht es dann wieder hinab nach Engelberg.


Fazit :

Ein weiterer Kantonshöhepunkt ist in der Sammlung ! Aufgrund des sulzigen Schnees eine langwierige, trotzdem schöne und vor allem leichte Hochtour !


 

Hike partners: maawaa, stygyse


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 6797.kmz Titlis & Klein Titlis

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4+ PD- I
23 Oct 15
Titlis (3238m) via Unter Rotegg · أجنبي
AD III WT3
T3+ F
T3+ AD III AD
T3+

Comments (2)


Post a comment

TeamMoomin says: Gratulation...
Sent 17 July 2011, 15h05
zu einem weiteren KH! Schöne Tour hast du gemacht und das Rotstöckli können wir ja dann zusammen machen.

Grüsse

Oli und Moomin

maawaa says: RE:Gratulation...
Sent 17 July 2011, 15h50
Hi Oli,

ja, das Rotstöckli können wir mal zusammen angehen, das möchte ich auf keinen Fall alleine machen...

Viele Grüsse !
Marco


Post a comment»