COVID-19: Current situation

Gemsfairenstock


Published by haro63 , 3 July 2011, 15h53.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike: 2 July 2011
Hiking grading: T4+ - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   CH-UR   Claridengruppe 
Time: 6:30
Height gain: 1150 m 3772 ft.
Height loss: 1150 m 3772 ft.
Route:Fisetenpass-Gemsfairenstock-Claridenhütte (14 Km)
Access to start point:Seilbahn von Urner Boden nach Fiseten
Access to end point:Seilbahn ab Fisteten zurüci nach Urner Boden
Accommodation:Claridenhütte SAC
Maps:map.geo.admin.ch

Wegbeschrieb
Einige Meter nach dem Fisetenpass gehts nach dem Torgatter links rauf. Dank Steinmännchen ist der Weg immer wieder zu finden. Vom Gemsfairenjoch, Punkt 2848 auf dem Grad geht es relativ einfach auf den Gipfel. Schwieriger war der Abstieg von Punkt 2848 bis zum Claridenfirn. Loser und nasser Schotter erschwerten dies. Am Rande des Claridenfirn/Schnee geht es entlang bis man wieder normalden Boden unter den Füssen hat und  die ersten Steinmännchen sieht die den Weg in die Claridenhütte weisen. Ab Claridenhütte direkt auf nicht aufhörenden Saumpfad bis zum Fisetenpass.


Wetter
Zuerst leicht Bewölkt, dann immer dunkler...

Bemerkungen
Tour im Alleingang
Wanderstöcke sehr, sehr nützlich
Ein Abschnitt ist auf/am Rand des Claridenfirn und Schnee

Hike partners: haro63


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4+ F
T4 I
18 Jul 14
Gemsfairenstock 2972 m · basodino
T4
4 Sep 14
Gemsfairenstock im Sommerschnee · CampoTencia
T5 F
25 Sep 13
Gemsfairenstock 2972m · Robertb
T4+ I

Post a comment»