Schibengütsch 2037m


Published by Pit , 2 May 2011, 19h42.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike: 1 May 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe   CH-LU   CH-BE 
Time: 4:30
Height gain: 1061 m 3480 ft.
Height loss: 1061 m 3480 ft.
Route:Kemmeriboden Bad 976m - Undere Hirschwängiberg 1113m - Schneebärgli 1217m - Under Imbärgli - Pt. 1600 - Pt. 1757 - Schibegütsch 2037m - Abstieg wie Aufstieg

Der April ging in die Verlängerung, und bescherte uns an diesem 1. Mai sein gesamtes Repertoire. Regen, Schneeregen, Wolken, Nebelschwaden, Sonne und noch ein Mix aus Hagel- und Graupelschauer.

Gestartet sind wir in Kemmeriboden Bad, der Emme entlang über Undere Hirschwängiberg, Schneebärgli, Under Imbärgli, Pt. 1600, den Böli rechts liegenlassend und weiter bis Pt. 1757.
Bei Pt. 1757 den markierten Bergweg nach links verlassen, dem Zaun entlang,  und auf Wegspuren den Hang hinauf (einzelne verwitterte resp. grau überstrichene rot-weisse Markierungen) bis zum Stolleneingang.
Nun über Leitern hinauf bis zum Stollenausgang wo auch schon das Gipfelkreuz in greifbare Nähe rückt.
Noch ein letzter Aufschwung über scharfkantigen Schrattenkalk, und es ist geschafft.

Den Abstieg gingen wir den regulären Bergweg runter bis Pt. 1757, dann auf gleichem Weg zurück bis Kemmeriboden Bad wo schon die obligate Meringue auf uns wartete.

Im Ab- sowie im Aufstieg galt es noch ein paar Schneefelder zu queren, eigentlich problemlos, manchmal jedoch sind wir in dem nassen Schnee bis zu den Hüften eingesunken.

Interressante und schöne Tour trotz Wetterkapriolen.

Hike partners: Pit


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»