COVID-19: Current situation

Rinderhorn 3448m


Published by markom , 27 June 2007, 19h19.

Region: World » Switzerland » Bern » Frutigland
Date of the hike:16 June 2007
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 13:30
Height gain: 2400 m 7872 ft.
Height loss: 2400 m 7872 ft.
Route:ab Eggeschwand bis Daubensee,Rindersattel,Rinderhorn
Maps:Gemmi

Herrliche Kombi-Tour aufs Rinderhorn, per bike, pedes, schneeschuhe, steigeisen

start halb 5 in Eggeschwand, allerdings schiebenderweiße bis Station Sunnbüel. bis Daubensee ratzfatz  in 30 min. hier das bike deponiert ( so gut hinter einem stein "versteckt" , dass ich es erst garnicht wiedergefunden habe ). in 2h den riesengeröllhaufen hinauf zum Rindersattel.

dort erstmal eine gemütliche brotzeit gemacht und eine freche bergdohle satt gemacht. habe hier mehr als eine stunde verbracht und nur gekuckt und fotografiert. dolce vita mäßig. hätte nur noch ne pulle vino gefehlt,aber ich hatte ja noch was vor an dem tag,nämlich hinauf aufs schöne Rinderhorn.

bis zum vorgipfel (steinkreuz) gings mit schneeschuhen wunderbar. irgendwann wurde mir es zu steil für schneeschuhe und ich wechselte auf steigeisen. ich fühlte mich gleich sicherer und flexibler. allerdings war der schnee sehr tief und nur selten schön griffig. dadurch wurde es eine ziemliche wühlerei bis zum gipfel. aber es lohnt sich. minimum 2 h habe ich dort verbracht und die nachbarberge studiert,vor allem das Balmhorn und den Zackengrat. runter habe ich den arschschlitten genommen und war ruckzuck zurück am sattel.

habe am berg keine menschenseele getroffen, außer auf Gemmiweg sind mir leute begegnet.

fazit. wunderbarer berg mit theoretisch wunderbarer aussicht...allerdings bei unsicheren schneeverhältnissen würde ich den gipfelhang nicht unbedingt betreten 


Hike partners: markom


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4 PD
23 Aug 16
Rinderhorn 3448m · Bikyfi
WT5 AD+
27 Feb 13
Rinderhorn · Zaza
F
28 Sep 06
Rinderhorn · rojosuiza
PD- AD+
9 Feb 05
Rinderhorn 3448m · Sputnik
T4+ F II
20 Aug 11
Rinderhorn, etwas anders · dmust

Post a comment»