Gonzen über Follaplatten


Published by GingerAle , 8 December 2010, 20h38.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike: 8 December 2010
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Height gain: 1350 m 4428 ft.
Height loss: 1350 m 4428 ft.

Diese Tour habe ich hier *Gonzen über Follaplatten und Gletschergrube ausführlich beschrieben. Die Verhältnisse waren heute südseitig mehr oder weniger schneefrei, die Follaplatten trocken ( dem Föhn sei gedankt) und die Passage unterhalb des Klemmblocks schneefrei aber ziemlich rutschig. Das Erdreich im Follawald war noch schneefeucht und in den steilen Passagen kam ich mir vor wie Sisyphus. Nordseitig des Gonzens gibt es etwas Schnee, aber alles machbar ohne Schneeschuhe. Beim Abstieg durch die Lawinenverbauungen verlor ich schnell den Wanderweg unter den Schneemassen, ich hielt mit kontrolliertem Abgleiten mal auf eine grosse weissrote Lawinenstange zu, folgte dann aber meinem weiblichen Jagdinstinkt einer Gemsspur, welche mich ( weiter links) Richtung kleinere Holzverbauungen und zu einer Mauer führte, zum Glück, denn die letzten grossen Eisenverbauungen stehen überm felsigen Abgrund. Ueber die Leiter und Erzbild (hab kräftig geläutet) zurück nach Sargans.

Mehrere Gemsen gesehen und Hühner aufgescheucht

Hike partners: GingerAle


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»