Ein kurzes Stückchen vom Brienzergrat


Published by CK , 7 November 2010, 20h24.

Region: World » Switzerland » Bern » Jungfraugebiet
Date of the hike: 5 November 2010
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Brienzergrat   CH-BE 
Time: 5:00
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.

Der Brienzergrat - eine Traumwanderung, die schon oft auf Hikr beschrieben wurde. Eigentlich steht der ganze Grat schon lange auf meiner Wunschliste, aber leider hatte es bisher einfach noch nicht geklappt.
Einen kleinen Geschmack von der Tour bekamen wir jedoch bei unserer kurzen Wanderung von Interlaken auf den Grat  bis zur Roteflue.
Unser Ausgangspunkt war der Bahnhof Interlaken Ost. Wenn die Bahn zur Harderkulm noch gefahren wäre dann wären wir mit ihr hoch aber der Betrieb wurde am 24.10. für dieses Jahr schon eingestellt. Na ja, nicht so schlimm, der Anstieg zur Harder Kulm ging durch wunderschön bewaldetes Gebiet mit leuchtenden Herbstfarben. Schon nach ein paar Metern hat man einen prächtigen Blick auf Interlaken und Brienzersee. Mit steigender Höhe steigt dann auch die Sicht in die umliegenden Berge, die heute bei herrlich klarer Sicht zum Greifen nah schienen. Von der Harder Kulm gingen wir dann weiter bis zur Roteflue, wo wir dann rechts abgebogen sind und wieder zum Ausgangspunkt zurückkehrten.
 


Hike partners: CK, Steffi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»