Oberrothorn 3415 m


Published by Ole , 1 August 2010, 19h20.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:26 July 2010
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 2:30
Height gain: 550 m 1804 ft.
Height loss: 550 m 1804 ft.
Route:Unterrothorn (3103m) - Furggji (2981m) - Oberrothorn (3415m) - Unterrothorn (3103m)
Access to start point:Zermatt - Untergrundbahn Sunnegga - Bergbahnen zum Blauherd und Unterrothorn
Access to end point:Bergbahnen Unterrothorn, Blauherd, Untergrundbahn von Sunnegga nach Zermatt
Accommodation:Zermatt, Fluealp
Maps:LKS Blatt 284 T

Nach Lagginhorn und Alphubel an den zwei Vortagen sollte es ein ruhiger Tag werden.

Start gegen 11:00 Uhr an der Bergstation Unterrothorn bei ziemlich bedecktem Himmel. Zunächst steigt man etwa 100 m auf breiter Skipiste bis Furggji ab. Von hier steigt man in einer Stunde die 400 m über einen mäßig steilen, etwas schuttigen Pfad zum Oberrothorn. Leider war die Aussicht sehr schlecht. Die großen Berge waren alle von Wolken bedeckt. Nach 30 Minuten warten auf Wetterbesserung erfolgte der Abstieg über den Aufstiegsweg.

Hike partners: Ole


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2 F
T3
T3
T3
1 Jun 00
Oberrothorn · Philippe Noth
T2

Post a comment»