Schwarz Stock & Planggstock


Published by ᴅinu , 23 May 2022, 13h56.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:17 May 2022
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Fronalpstock - Kette 
Time: 2:30
Height gain: 1615 m 5297 ft.
Height loss: 1615 m 5297 ft.
Route:31 km

 Eine weitere, tolle Feierabendtour im schönen Muotathal. Auf dem Parkplatz der Talstation der Seilbahn Illgau starte ich mit dem Bike radelnd Richtung Lustnau, wo ich bei Rambach den angenehm ansteigenden Bergweg zur Alp Wannen hinauf radle. In der Alp Wannen angekommen, deponiere ich mein Bike und mach mich zu Fuss auf den Weg via Wannentritt und von dort dem langgezogenen Grat entlang auf einem Wildpfad zum Schwarz Stock. Auf der Karte entdecke ich ein eingezeichnetes Kreuz, welches ich auf der nördlichen Seite vom Gipfel aufsuche und fündig werde. Zudem hat sich hinter diesem Gipfelkreuz ein Weiher gebildet, in welchem sich viele Bergmolche mit ihren orangenen Bäuchen tummelten.

Nachdem ich das Gipfelkreuz (Schwarz Stock - Napf) besucht hatte, kehrte ich zum Grat zurück, auf welchem ich die Hälfte des Weges zurück wanderte. Als ich aus dem Wald kam, anerbot sich mir ein Direktabstieg zur Alp Wannen. Zurück beim Bike radelte ich die kurze Strecke bis zur Alp Laubgarten beim P.1595. Am P.1612 vorbei erreichte ich an gelben Markierungen entlang den markanten & felsigen südwestlichen Ausläufer vom Planggstock. Gute Trittspuren und gelbe Markierungen führen von dort hinauf zum Planggstock. Dabei wechselt man ungefähr auf 1650 M.ü.M. waagrecht die Flanke im Steilgras. Oben angekommen wird einem ein tolles Panorama geboten. Zurück beim Bike beim P.1595 konnte ich eine tolle Rundfahrt mit dem Bike geniessen.

Auf der ganzen Rundtour trifft man auf durchgehend gute Bike-Fahrwege, da bis zu den Alpen breite Naturstrassen führen. Ich genoss somit zuerst eine Querung zum Dorf Stoos, von wo ich dann auf der asphaltierten Strasse zurück ins Muatathal hinunter fahren konnte. In Ried angekommen radelte ich auf der Hauptstrasse zum Bettbachfall, von wo nur noch wenige Meter bis zum Parkplatz zu meistern waren. 

Hike partners: ᴅinu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»