COVID-19: Current situation

 Short report 

Maisander 2151m


Published by Bombo , 16 February 2021, 21h42.

Region: World » Switzerland » Nidwalden
Date of the hike:14 February 2021
Ski grading: AD+
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR   Chaiserstuelgruppe   CH-NW   Bauen - Brisen - Bürgenstock 
Height gain: 1010 m 3313 ft.
Height loss: 1760 m 5773 ft.
Route:siehe GPS-Datei

Backside of Bannalp-Mainstream


Der Maisander stand schon lange auf meiner Pendenzenliste. Nach der gestrigen doch sehr zähen Tour auf das Müetterlishorn mit über 1650hm musste heute was "chilliges" her - höchste Zeit also, um dieses Projekt in die Realität umzusetzen.

Von der Bergstation Sinsgäu via Rinderstafel hoch zum Gipfel des Maisander 2151m, anschliessend via Nordostflanke (super Pow) hinunter zum Geissboden und weiter zum Hof bei P. 1533. Hier genoss ich zum zweiten Mal eine sonnige Pause, bevor ich mich mit den Fellen an den Skis wieder hoch zur Sinsgäuer Schonegg 1915m begab. Während sich hier alle zur Abfahrt bereit machen, zog ich in die sonnig beschienene Südflanke, wo ich auf den Sulz-Joker pokerte. Und tatsächlich, die Rechnung ging auf: nach einer herrlichen Pause in der Sonne genoss ich anschliessend eine butterweiche Abfahrt hinunter nach Ober Spiess 1198m, wo ich mich erneut sonnebräunend an die Hauswand setzte. Die Schlussabfahrt hinunter nach Fell war dann mehr Pflicht als Kür - es galt möglichst kräfte- und skischonend effizient an Höhe zu vernichten.

Tour im Alleingang.


SLF: Mässig oberhalb 1800m


Hike partners: Bombo


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T5+
T6- II
T2
20 Sep 93
Maisander (2145m), Westgipfel · MichaelG
T3+ I
T5-
1 Jan 17
der Wahre Maisander · spez