Garsellikopf, 2105 m


Published by roko , 27 November 2020, 11h00.

Region: World » Liechtenstein
Date of the hike:26 November 2020
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: FL   A   A-V 
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Access to start point:Gaflei
Access to end point:Gaflei

Von Gaflei über den Fürstensteig zum Gafleisattel. Der Steig liegt am Morgen im Schatten und im Aufstieg zum Gafleisattel muss stellenweise mit Eis gerechnet werden. 
Weiter zum Gafleispitz, wo wir unsere erste Pause einlegten. Tolle Sicht, Traumwetter, im Tal dichter Nebel. 
Vom Gafleispitz hinüber zum Kuegrat und hoch über dem Nebelmeer zum Garsellikopf, mit dem uns viele Erinnerungen verbinden. 
Rückweg wieder zum Gafleispitz, wo wir den Sonnenuntergang genossen. Über den Gafleisattel zum Chemi hinauf. In der Zwischenzeit strahlte der Mond in silbernem Licht und leuchtete uns den Weg hinunter nach Gaflei. Stirnlampen wurden somit nicht benötigt. 
Wunderschöne Herbsttour. 

Hike partners: roko


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (4)


Post a comment

MunggaLoch says: Nebel!
Sent 27 November 2020, 12h14
Ja, ÜBER dem Nebel ist definitiv schöner als UNTER dem Nebel ;-)
Gruass,
Martin

roko says: RE:Nebel!
Sent 27 November 2020, 13h19
War eine herrliche Tour, welche wir, wenn möglich jeden Herbst machen. Besonders schön mit Nebel im Tal.
Gruss
Robert

83_Stefan says:
Sent 29 November 2020, 12h29
Hallo Robert, du hast wieder einmal wunderschöne Fotos aus einer mir nur durch HIKR bekannten Gegend mitgebracht. Da kann man nur gratulieren und sich daran erfreuen. Viele Grüße!

roko says: RE:
Sent 29 November 2020, 15h04
Danke Stefan
Liaba Gruass Röbi


Post a comment»