Hoher Sonnblick 3'106m


Published by stkatenoqu , 14 November 2020, 21h55.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Goldberggruppe
Date of the hike: 5 August 1972
Hiking grading: T4+ - High-level Alpine hike
Mountaineering grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-S 
Time: 2 days
Height gain: 1520 m 4986 ft.
Height loss: 1520 m 4986 ft.
Access to start point:Von Zell am See oder Bischofshofen nach Taxenbach und ins Raurisertal (südlich). Damals war die Zufahrt mit PW bis Kol-Saigurn möglich. Kann geändert haben!
Access to end point:dito
Accommodation:alle erwähnten Hütten; Vorsicht, der Berg ist berühmt und wird gerne besucht!

Es gibt mehrere Berge mit diesem Namen, der hier beschriebene ist aber der berühmte "Hohe (Rauriser) Sonnblick", ein Dreitausender, auf dessen Gipfel eine meteorologische Station eingerichtet ist. Wir starteten von Kolm-Saigurn, das aus einem ÖAV- und einem TVN-Schutzhaus bestand. Damals war die PW-Zufahrt bis zu den Häusern auf einer Naturstrasse möglich (heute abgeblich nur noch Busverkehr). Ein schöner Wanderweg zieht gleichmässig steigend hinauf zum TVN-Haus Neubau. Jetzt wird die Wanderung anspruchsvoller, speziell wenn noch Schneefelder zu queren sind. Nach rund zwei Stunden ab Neubau passierten wir die Rojacherhütte, die im Sommer von einer Frauensperson beaufsichtigt wurde, über welche entweder gelacht oder gelästert wurde. Wir sind einfach daran vorbeigegangen und haben und dem Grat zugewandt, über welchen wir auf den obersten Teil des Goldbergkeeses stiegen. Jetzt waren es nur mehr wenigen Minuten, bis wir auf dem Gipfel standen. Eine grossartige Fernsicht belohnte unsere Mühen des Aufstiegs, unter anderem zum Grossglockner und zum Hochkönig.

Nach einer ganz angenehmen Nacht im Zittelhaus wanderte wir auf dem Goldbergkees hinunter zur Rojacherhütte und weiter zum Neubau. Zum weiteren Abstieg nahmen wir aber den bequemen Weg, der anfänglich Richtung Niedersachsenhaus führt, ehe er in einem grossen Bogen talwärts zieht.

Hike partners: stkatenoqu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
T5-
30 Jul 13
Hoher (Rauriser) Sonnblick · margitH
T4 PD+
26 Jun 11
Hoher Sonnblick - Ostgrad · wody
T5 PD+
AD
26 Apr 15
Skitour Hoher Sonnblick · Matthias Pilz
T4+ F
6 Oct 14
Hoher Sonnblick mein 1. 3000 er · jagawirtha

Post a comment»