Aegeri - Gubel


Published by Hudyx , 30 November 2020, 17h47.

Region: World » Switzerland » Zug
Date of the hike:14 November 2020
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: CH-ZG   Albiskette - Höhronen   Ross- und Zugerberggebiet 
Route:Sihlbrugg - Aegeri - Gubel - Wilersee - Sihlmatt - Sihlsprung - Sihlbrugg
Maps:Ausschnitt aus map.geo.admin.ch

Geplante Tour: 

Fahrt von Sihlbrugg aus zur Lorze und durchs Lorzentobel bis nach Unteraegeri. Weiterfahrt hinauf zum Gubel (mit Kloster in der Nähe von Menzingen). Nachmittags dann Abfahrt zum Wilersee und zur Sihlmatt. Der Sihl entlang zurück nach Sihlbrugg.

Route:
Startpunkt war der Parkplatz in Sihlbrugg. Nun auf Nebenstrassen und Waldwegen ins Lorzentobel. Bei den Höllgrotten haben wir die Strasse an der Lorze erreicht, welche hinauf nach Neuaegri führt. Für einen kurzen Abschnitt fährt man nun auf der Hauptstrasse. Bei Mühlischwändi kann dem Rämselbach entlang, bis zur Strasse welche nach Boden führt, gefahren werden. Jetzt ins Zentrum von Unterägeri.
Weiter auf dem Radweg in Richtung Menzingen bis hinauf zum Gubel.
Nach einem feinen Mittagessen im Restaurant Gubel geht es weiter zum Wilersee und zur Sihl. Durch einige niedrige Tunnels der Sihl entlang zum Sihlsprung und bis zur Brücke bei Hintersennweid. Über die Brücke und wir wollten bei der Besebeiz a dä Sihl (Sihlmatt) noch einen Halt einlegen. Die Besebeiz war jedoch in Quarantäne und geschlossen. Also weiter der Sihl abwärts folgend bis zur Schiflibrücke, diese überqueren und zurück zum Ausgangspunkt in Sihlbrugg.


Spezielles: 

Die ganze Strecke ist ohne nennenswerte Probleme zu befahren. Das Essen im Restaurant Gubel ist ausgiebig und gut.
Für die Fahrt durch die niederen Tunnels kann ein Licht von Vorteil sein.
In der Nähe vom Restaurant Dukes, Sihlbrugg gibt es Gratis-Parkplätze.

 

Zusammenfassung der Tour: 
Eine abwechslungsreiche und interessante Tour entlang der beiden Flüsse. Am Aegerisee lohnt es sich eine Pause einzulegen. Vom Gubel aus hat man eine herrliche Sicht auf die Umgebung von Zug und auf den Zugersee. 


Hike partners: Hudyx


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»