COVID-19: Current situation

Rodeln von der Rumer Alm (1243m)


Published by Tef , 1 April 2020, 21h08.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Karwendel
Date of the hike:23 January 2020
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Snowshoe grading: WT1 - Easy snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Access to start point:Innsbruck-Arzl, erreichbar mit Bus A,501 oder 502 aus dem Zentrum. Einige Parkplätze im Ort
Maps:outdooractive.com

Viel ging diesen Winter bisher ja nicht bezüglich Rodeln. Auch bei meinem heutigen Ausflug zur Rumer Alm spielte das Rodeln nur eine untergeordnete Rolle, denn ich wollte das gute Wetter ausnutzen und ne schnelle Mittagspause in der Sonne genießen.
Und hier kam mir der tolle Service der Rumer Alm zu gute, daß man nach der Einkehr kostenlos einen Rodel leihen kann und ihn dann unten am Weg abstellt. Heute kam ich bis zur Enzianhütte, dann war einfach kein Schnee mehr da, obwohl es davor wunderbar ging.
Diese Situation, daß bis zu einer gewissen Höhe wenig/gar kein Schnee liegt und darüber sehr schnell sehr viel, ist typisch für diesen Winter.
Ich starte in Arzl hinauf zum Schießstand und weiter zur Mühlauer Aussicht mit schönem Blick auf Innsbruck. Kurz danach rechts ab und immer oberhalb der Mühlauer Klamm aufwärts, immer wieder mit schönen Ausblicken. Zuletzt geht es Richtung Arzler Scharte und man erreicht eine Almstraße. Auf dieser nach rechts, bis man auf die Rodelbahn trifft. Man kann aber am Wanderweg nach links die Schleifen abkürzen und erreicht bald darauf die Alm.
Nach der Einkehr rodele ich flott hinab bis mich fehlender Schnee auf Höhe der Enzianhütte bremst. Also stelle ich den Leihrodel ab und wandere über die Enzianhütte wieder hinab nach Arzl

Hike partners: Tef


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»