COVID-19: Current situation

Faulhorn, nichts für Faule


Published by spez , 23 January 2020, 21h29.

Region: World » Switzerland » Bern » Berner Voralpen
Date of the hike:19 January 2020
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Height gain: 1791 m 5874 ft.
Height loss: 1677 m 5501 ft.
Route:22.13 km

Reeti-Rundtour oder Lauberhornrennen alternativ

Wir gehen zuerst dem Wanderweg entlang in den Graben. nach 90 Hm ist es allerdings Zeit dass die Skier an die Füsse kommen. es hat grad soviel Schnee, so dass man nicht auf dem Gras läuft. der gesamte Aufstieg via Bussalp und weiter via Winterwanderweg bis zum Oberläger. von hier an können wir einer Vortagesspur folgen und kommen so elegant ins Tälli westlich vom Schoneggen. anschliessend auf den abgeblasenen Schoneggen und zum Schluss via Abkürzung und ohne Schnee hoch zum Faulhorn.
Runter gehts in zum Teil schönstem Pulver via Bachsee, Waldspitz und Bort. kurzer Fussweg via Terassenweg zum Bodmi und Schlussabfahrt bis beinahe zum Bahnhof.

Hike partners: spez


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»