Saaser Vispa III, Saas-Grund bis Eisten


Published by rihu , 9 July 2019, 09h24.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike: 8 July 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 

Meine letzte Tour an der Saaser Vispa beginnt heute in Saas-Grund. Das Wetter ist recht gut und es ist hier oben auch nicht allzu warm. Ein schöner Fussweg führt auf der linken Seite des Flusses nach unten. Imposant sind die hohen Wasserfälle der Nebenbäche. Es gibt auch viele schöne Blumen und selbstverständlich Eringer-Kühe [https://de.wikipedia.org/wiki/Eringer]. Bald schon komme ich in die Gegend von Saas-Balen mit den zwei Kirchen. Dort kommt auch der Fellbach hinunter mit schönen Wasserfällen. Nach Niedergut folgt ein Teilstück mit einem wilden Fluss. Er stürzt sich über riesige Felsbrocken hinunter. Leider führt hier der Wanderweg nicht mehr dem Wasser entlang, es muss sogar hie und da etwas auf die Strasse ausgewichen werden. Eigentlich hätte ich erwartet, dass bei der Bodenbrücke ein Restaurant vorhanden wäre, doch alles ist hier privat. Auf einem kleinen Fussweg gehe ich weiter, allerdings etwas vom Fluss entfernt. Schön ist auf dieser Strecke der Ahornbach und schon bald kommt Eisten in Sicht, wo ich meine Tour abbreche.

*1. Etappe *2. Etappe  3. Etappe  *4. Etappe
vergleiche auch: *Matter Vispa *Vispa


Hike partners: rihu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»