COVID-19: Current situation

Würzestock - Dosse


Published by chaeppi Pro , 1 June 2019, 11h27.

Region: World » Switzerland » Luzern
Date of the hike:31 May 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Rigigebiet   CH-SZ   CH-LU 
Height gain: 1515 m 4969 ft.
Height loss: 315 m 1033 ft.
Route:9.5 km
Access to start point:SBB Brunnen - Bus Vitznau Station
Access to end point:Rigi Bahnen Rigi Scheidegg - Kräbel - Arth Goldau SBB
Accommodation:Rigi Scheidegg
Maps:swissmap 25

Diesen wohl schönsten Tag im eher verregneten Mai wollte ich für eine kurze Wanderung im Rigigebiet nutzen.

Gleich ab Vitznau geht es stotzig in die Höhe. Auch am noch schattigen Hang war die Betriebstemperatur schnell erreicht und die Schweisstropfen begangen immer schneller zu fliessen. Die Höhenmeter  purzeln unter den Füssen nur so talwärts. Ich folgte immer dem bestens beschrifteten Wanderweg Richtung First. Bei Freibergen verpasste ich jedoch die Abzweigung nach Oberäbnet. Schlimm ist das nicht, denn bei Romiti zweigt wiederum ein markierter Pfad Richtung First ab. Diesem folgte ich nach Oberäbnet und weiter zur Hütte bei P1295. Unmittelbar vor der Hütte zweigt ein auf der Karte eingezeichneter, jedoch unmarkierter Pfad Richtung Würzestock ab. In angenehmer Steigung folgte ich diesem schmalen, aber immer gut sichtbaren Pfad in die Höhe. Eine hilfreiche Leiter überwindet die einzige Felsstufe.

Der Pfad endet in der Einsattelung zwischen Schild und Würzestock. Weglos stieg ich hier in wenigen Minuten zum Würzestock hoch. Wiederum wegloser Abstieg zur Gabelung Unterstetten. Ab hier folgte ich dem einfachen Wanderweg via Chli Dosse zum Gipfel des Dosse. Die Aussicht von diesen Gipfeln war wirklich vom Feinsten. Abstieg hinunter nach Hinder Dosse mit kurzem Gegenanstieg zur Rigi Scheidegg für eine längere Pause auf der Aussichtsterasse der dortigen Beiz.

Knieschonend fuhr ich dann mit der Seilbahn hinunter nach Kräbel und mit der Zahnradbahn zum Bahnhof Arth-Goldau.

Hike partners: chaeppi


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»