Durch die Gorges du Seyon auf den Chaumont


Published by poudrieres , 22 December 2018, 10h14.

Region: World » Switzerland » Neuchâtel
Date of the hike:18 March 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-NE   CH-FR   CH-VD 
Time: 6:00
Access to start point:Mit ÖV oder PW.
Maps:map.geo.admin.ch

Chaumont du Signal (1171m).
Der Chaumont - Hausberg von Neuchâtel - ist heute weitgehend ein bewaldeter Bergrücken. Verfallene Steinmauern auf den weniger geneigten und der Sonne zuwandten Flächen zeugen davon, das dies einmal anders war. Auf dem höchsten Punkt - dem Chaumont du Signal - steht man buchstäblich im Wald, aber an manchen Tagen macht das keinen grossen Unterschied.
Zugewachsen : Signal de Chaumont.
Bemerkungen: Das Funiculaire de Chaumont fährt am Wochenende nur stündlich.

Route: Château de Neuchâtel - Vauseyon - Valangin - Pré Luiset - Chaumont du Signal - Tour panoramique - La Coudre - Nid-du-Crô - Port de Neuchâtel.
Variante: Abstieg vom Chaumont über den Sentier du Temps nach Neuchâtel.
Orientierung: Weitgehend markierte Wanderwege.
Schwierigkeit: T1-T2.
Bedingungen: Oberhalb von 1000m ca. 5cm Neuschnee.
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung.
Einkehrmöglichkeit: Petit Hotel de Chaumont.
Parkmöglichkeit: Neuchâtel.


Hike partners: poudrieres


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 41135.gpx Chaumont

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»