COVID-19: Current situation

Seekarscharte (2519m)


Published by Sebi4190 , 31 August 2017, 14h15.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Zillertaler Alpen
Date of the hike:26 August 2017
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 6:00
Height gain: 1100 m 3608 ft.
Height loss: 1100 m 3608 ft.
Route:13 km

Vom Gasthof Finkau starten wir in Richtung Trisslalm. Der Weg dorthin ist ein Lehrpfad über die Tierwelt im Tauernnationalpark. An der Alm biegen wir nach links ab zur Wildkar Hochalm. Die 400 hm bis dort hoch sind durchwegs sehr steil durch einen Bergwald. Ab der Alm legt sich das Gelände dann zurück und man wandert über Wiesen bis zu einem Kamm, den man dann rechts über Blockwerk umgeht. Kurz vor der Scharte befindet sich der Wildkarsee, was an diesem warmen Tag unser Ziel war. Man bekommt ihn erst ganz zum Schluss zu sehen und am Südufer hat er sogar einen kleinen "Strand". Noch aufgeheizt vom Aufstieg springen wir sofort rein und trotz der 2500m ist das Wasser nicht ganz so kalt wie erwartet. 
Anschließend gehen wir noch hinauf zur Seekarscharte, schauen uns die andere Seite an, umrunden den See und steigen über den gleichen Weg wieder ab. Von oben sehen wir, dass der Parkplatz, der übrigens 4€ am Tag kostet, komplett voll ist. Auf unserer Wanderung begegneten wir allerdings keinen 10 Leuten. Der Rest wird sich wohl richtung Zittauer Hütte aufgemacht haben. Unter diesen Leuten muss auch die 6er Gruppe gewesen sein, die tagsdarauf tragischerweise am *Gabler abstürzen und von denen 5 nicht überleben.
Zufälligerweise war ich genau vor einem Jahr selber auf am Gabler unterwegs. Da man diesen auf der Tour von unten gut sehen kann fiel mir auf, dass der Gletscher dieses Jahr weit mehr ausgeapert ist als vor einem Jahr. Auch wenn es von unten nicht ganz so steil aussieht ist es wenn man selber auf den Eisfeldern geht doch durchwegs bis über 40° steil. Dass bei diesen Verhältnissen eine Seilschaft einen Ausrutscher nicht halten kann ist der Gruppe leider zum Verhängnis geworden.

Hike partners: Sebi4190


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD
30 Mar 19
Skitour Wildkarscharte · Matthias Pilz
T5 II
AD-
31 Mar 19
Skitour Keeskarscharte · Matthias Pilz
AD- AD-
25 Mar 19
Rassige Skihochtour an einem Traumtag zum Gabler mit... · Abenteurer&Bergrebell Ötzi II
II D-

Post a comment»