COVID-19: Current situation

Von Wörgl über Niederau auf eine lange Kammwanderung


Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II , 19 May 2017, 19h33.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Kitzbüheler Alpen
Date of the hike:17 May 2017
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 1 days 9:45
Height gain: 2000 m 6560 ft.
Access to start point:Mit Zug von Garmisch nach Wörgl

Am 17.05.17 fuhr ich um 06.32 in Garmisch mit dem Zug ab nach Innsbruck. Von dort weiter nach Wörgl.
Leider hatte ich nicht im Internet nach Bussen von Wörgl in die Wildschönau geschaut. So konnte ich vor 11.05 Uhr nicht mit dem Bus weiterfahren. Erst ab Ende Mai kann man um 09.05 Uhr fahren.

Ich entschloss mich so, in Wörgl meine Tour zu beginnen. Auf der Straße marschierte ich nach Niederau. Dort stieg ich über die Norderbergalm auf den Roßkopf. Ich wanderte dann auf dem Kamm südwärts zur Horlerstiegl. Dort übersah ich den Wanderweg u. ging auf einem Fahrweg weiter. Als ich den Fehler bemerkte, entschloss ich mich, durch den Wald auf den Bergkamm zu steigen. Das war schon mühsam!

Auf dem Kamm fand ich einen schönen Waldwanderweg vor. Schließlich ging es wenige hm abwärts in lichtes Almgelände. Ich erreichte bald das Feldalphorn mit Kreuz. Weiter ging es am größtenteils noch schneebedeckten Kamm zum Schwaigberghorn mit Kreuz, Breiteggern (Kreuz), Wildkarspitze, Breiteggspitze (Kreuz) u. den flachen, unscheinbaren Hengstkogel. Von dort ging es durch Latschen, zwischen denen durchweg Schnee lag u. der Weg deshalb teilweise nicht leicht zu finden war. Es waren aber Fußspuren vorhanden. Am Siedeljoch angekommen, fand ich keinen Wegweiser zur Großdostalm. Ich folgte nach links Fußspuren. Ich musste ca. 20hm aufsteigen. Nach knapp 2000hm ab Wörgl war das recht mühsam. Dann ging es auf der anderen Seite flach weiter. Bald kam ich aus der Schneezone heraus.

An der Alm angekommen, schaute ich nach einem Schlafplatz. Von den 3 offenen Schuppen suchte ich mir den schönsten aus!




Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»