Pilatus von Hergiswil via Nauenweg


Published by Dodovogel , 2 November 2016, 00h31.

Region: World » Switzerland » Nidwalden
Date of the hike:30 October 2016
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: Pilatusgebiet   CH-NW   CH-OW 
Time: 5:30
Height gain: 1800 m 5904 ft.
Height loss: 160 m 525 ft.
Route:9.5 km
Access to start point:SBB bis Bahnhof Hergiswil. Wanderwegweiser bei der Kirche.
Access to end point:Per Zahnradbahn nach Alpnachstad.


Wegbeschreibung:

Unter der Nebelgrenze war es feucht. Darüber herrliches Wetter und trocken. Kein Schnee auf der Stecke. 

Hergiswil - Schönegg - Vorderrengg - Büchsen - Alpgschwänd (T2, 1 h 45 min)

Anfangs durch Hergiswil, bald an verschiedenen Bauernhöfen vorbei und zum Teil entlang von Seilbahnen. Bis kurz vor Alpgschwänd unter bzw. in der Nebeldecke. Die Wege sind gut markiert und ausgebaut. Bei Büchse haben wir uns im dicken Nebel kurz verlaufen aber bald wieder den Weg gefunden.

Alpgschwänd (Nauenpfad) - Treichen - Nauen - Klimsenkapelle - Klimsenhorn (T2, 1 h 35 min)

Ab Alpgschwänd ist es ein richtiger Bergweg. Zuerst durch den Wald. Zum Teil sehr steil. Bei Nauen über Geröll. Das Geröll war heute aber ziemlich griffig und bereitete keine Probleme. Der kurze Aufstieg ab Klimsenkapelle zum Klimsenhorn ist grasig.

Klimsenhorn - Klimsenkapelle - Pilatus Kulm (T2, 40 min)

Der Schlussaufstieg ist erst grasig, dann wieder geröllig und sehr steil aber gut angelegt und darum unschwierig.

Auf dem Gipfel dann etwas weniger Touristen als erwartet, weil nur die Zahnradbahn nach Alpnachstad fährt. Dafür eine lange Schlange für die Rückfahrt.

Hike partners: hikraddict, Dodovogel


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 32823.gpx GPS Aufzeichnung von hikraddict

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (1)


Post a comment

SCM says:
Sent 6 December 2016, 09h09
Schön Fotos über dem Nebelmeer! Die gleiche Tour habe ich vor kurzem auch gemacht :)


Post a comment»