COVID-19: Current situation

Geltenhütte SAC (2003 m)


Published by beppu , 18 August 2016, 13h37.

Region: World » Switzerland » Bern » Saanenland
Date of the hike:14 August 2016
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 3:45
Height gain: 710 m 2329 ft.
Height loss: 710 m 2329 ft.
Route:Lauenensee, Geltenschutz, Geltenhütte, Geltentrittli, Alp Chüetungel, Tungeltrittli, Lauenensee
Access to start point:PW (oder Bus)
Access to end point:do
Maps:Schweiz Mobil

Den heutigen schönen Sonntag wollen wir mit einer gemütlichen Wanderung zur Geltenhütte verbringen. Wir fahren am Morgen via Zweisimmen-Gstaad-Lauenensee und parkieren beim Parkplatz Legerlibrügg. Ankunftszeit kurz nach neun, extra wegen dem Startkafi so programmiert.

Als erste Gäste geniessen wir das Kafi bei herrlich morgendlicher Ruhe mit Blick zum Lauenensee und Wispile. Für den Aufstieg zur Geltenhütte folgen wir dem Wanderweg am Gältebach entlang. Westlich vom Gälteschutz geht’s aufwärts, oberhalb dem Wasserfall über den Bach und weiter bis zur Hütte. Die Landschaft ist heute wunderbar, es blüht schön, die Wasserfälle rauschen, die Sonne scheint, einfach ein stimmungsvoller Aufstieg.

Nach einer Erfrischung bei der schönen Hütte nehmen wir den Rückweg via Üsseri Gälte-Gältetrittli-Chüetungel in Angriff.  Natürlich ist das Panorama auf dem ganzen Weg wunderschön. Bei der Alp Chüetungel wählen wir den etwas längeren und weniger steilen Abstiegsweg via Tungeltrittli-Steinweid-Legerlibrügg.

Das Tungeltrittli entspricht einem T3, stellenweise auch etwas steil, aber mit Vorsicht gut begehbar. Am Ziel angekommen genehmigen wir uns beim Restaurant Lauenensee Medizin gegen den Durst. Die Rückfahrt erfolgt auf demselben Weg wie die Hinfahrt.

Das schmale Strässchen bis Lauenen bietet nur beschränkte Kreuzungsmöglichkeiten deshalb folgen wir dem Poschi, so haben wir freie Fahrt auf der ganzen Strecke. Auf dem Heimweg gibt es zum Abschluss noch etwas zum futtern, dann ist der schöne Sonntag schon wieder zu Ende.
 

Hike partners: beppu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3
T3
12 Sep 15
Geltenhütte SAC revisited · countryboy
T4
25 Sep 11
Arpelistock · stephen
T5 II
T6- PD- II
20 Jul 16
Direttissima auf das Wildhorn · Zolliker

Post a comment»