Morgenkofel 3073m - Due amici


Published by georgb Pro , 27 July 2016, 14h34.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:26 July 2016
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 6:00
Height gain: 1500 m 4920 ft.
Height loss: 1500 m 4920 ft.
Access to start point:Bruneck-Percha-Mühbach-Parkplatz Badl
Maps:tabacco Rieserferner

Nach zwei langen Jahren hat es Domenico alias menek wieder ins Pustertal geschafft. Die Freude ist groß und die Freundschaft hat nicht gelitten. Natürlich suche ich für ihn wieder einen "leichten Dreitausender mit wenig Höhenmetern". Die Wetterprognose zwingt uns zu einem sehr zeitigen Aufbruch und sicherheitshalber lassen wir auch den dritten Amico Olmo zuhause, obwohl er mir fehlen wird.
Domenico ist gut vorbereitet, bald lassen wir den Forstweg hinter uns und erreichen über ein erstes Steilstück den Boden unter dem Mühlbacher Jöch. Ein magischer Ort, menschenverlassen und dafür voller Murmeltiere. Beim zweiten Frühstück beobachten wir das Treiben um uns herum und schleichen uns für ein paar Aufnahmen nahe heran.
Danach beginnt der Ernst des Tages, es wird deutlich steiler, die Markierung zweigt bald nach links in die ersten Blöcke. Der Aufstieg ist unschwierig, ein kurzes Felsstück ist mit Handeinsatz zu begehen, aber es wird nie ausgesetzt. Trotzdem zehren die 1500 Höhenmeter an den Kräften und es braucht ordentlich Kondition, immerhin bewegen wir uns auf über 3000 Meter! 
Für Domenico kein Problem, nach deutlich weniger als vier Stunden stehen wir am Gipfel und fallen uns glücklich in die Arme ;-)
Es würden mir noch diverse Varianten einfallen, aber Domenico ist  weder zum Weiterweg Richtung Wasserkopf noch zum Ostabstieg auf den Geltalferner zu überreden. Der zügige Rückweg über den Normalweg ist auch definitv die bessere Entscheidung, es brauen sich schon die ersten Wolken zusammen. Noch vor den ersten Regentropfen sitzen wir im Badl und stürzen uns auf den erstklassigen Kaiserschmarrn. Gesättigt wackeln wir in der ersten Regenpause zum Parkplatz zurück, due amici felicissimi. Bis zum nächsten Ausflug, dann aber unbedingt auch mit Olmo, dem dritten Freund im Bunde.

Hike partners: georgb, Menek


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (7)


Post a comment

Menek says:
Sent 27 July 2016, 20h49
Caro Georg, non ho capito una fava di ciò che hai scritto...ma che giornata fantastica!!! Alla prox amico mio.... Menek

georgb Pro says:
Sent 27 July 2016, 20h55
Si vede dalle foto come ti sei divertito. Ci capiamo anche senza le parole!
Non vedo l´ora di leggere la tua relazione, a presto, Georg

Daniele66 says:
Sent 27 July 2016, 21h10
Un Dome internazionale. .....quando la bellezza della montagna non ha lingua.........Complimenti. ..Daniele66

Menek says: RE:
Sent 28 July 2016, 21h28
Bella Dan....mi hai beccato anche in Sud Tirol! Stammi bene.....
Tchuss
Menek

danicomo says:
Sent 29 July 2016, 18h36
Bella!
Spero solo la prima di una serie.....
Ciao a tt e 2, ma Olmo?????

Menek says: RE:
Sent 29 July 2016, 18h53
Ciao mitico Doc....
È stato un bel giro ,ben organizzato da Georg, adesso vediamo che si inventa il tirolese!
Ciaooo

georgb Pro says: il terzo amico
Sent 29 July 2016, 21h30
La serie continuerà. Domenico non si ferma più. Olmo ci mancava, prox. volta ci sarà!!!
Saluti Georg


Post a comment»