Drei Türm, 2782 m


Published by roko Pro , 16 July 2016, 20h03.

Region: World » Switzerland » Grisons » Prättigau
Date of the hike:16 July 2016
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: A   CH-GR 
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.
Access to start point:St. Antönien
Access to end point:St. Antönien
Accommodation:Caraschina Hütte Lindauer Hütte Tilisuna Hütte

Wir hatten heute mit besserem Wetter gerechnet, oder einfach den falschen Gipfel ausgesucht. Die Drusentürme lagen auf jeden Fall den ganzen Tag über in den Wolken.
Vom Parkplatz 6 in St. Antönien stiegen wir gemütlich gegen das Obersäss und und weiter zur Carschinafurgga. Ab der Furgga lag durchgehend Schnee der am Drusator oben bereits 10 - 15 cm betrug. Dadurch war die direkte Querung zum Sporaturm nicht angebracht. Wir stiegen zu Punkt 2170 hinunter und von dort folgten wir dem Weg der von der Lindauer Hütte heraufführt. Ab Höhe Sporerturm nahm die Schneehöhe rapide zu und gegen den Sattel vom Kleinen- zum Mittleren Turm sank man durch Triebschnee mehr als knietief ein.
Den Normalweg über die Felsen konnte man nicht nehmen da vom Mittleren Turm ununterbrochen Eisbrocken fielen. Nach dem Sattel, kurz unter dem Mittleren Turm, war dann Endstation. Sicht gleich Null und schlechte Bedingungen veranlassten uns zur Umkehr.
Abstieg wie Aufstieg mit immer besserem Wetter :-)

 

Hike partners: roko


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»