COVID-19: Current situation

Padinger Alm 667 m 2188 ft.


Hut in 10 hike reports. Last visited :
12 Sep 16

Geo-Tags: D



Reports (10)



Berchtesgadener Alpen   T3+  
12 Sep 16
Fuderheuberg mit Nachtwanderung durch Bad Reichenhall
Eigentlich sollte die Besteigung des Fuderheubergs nur eine kleine kurze Feierabendrunde werden, die sich letztlich dann doch mehr als erwartet in die Länge zog... Aufstieg: Gleich am Parkplatz an der Staufenbrücke beginnt der markierte Steig zum Fuderheuberg. In zahlreichen Serpentinen zieht er steil nach oben. Der Steig...
Published by 619er 21 September 2016, 17h21 (Photos:7)
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
3 Jul 16
Hochstaufen
Nach längerer Abstinenz hieß es heute mal wieder Staufen-Laufen. Das Wetter war zwar nicht optimal, weil um den Gipfel hartnäckige Wolken hingen und die Sicht dadurch eingeschränkt war. Dafür herrschten am Südseitigen Anstieg über die Steinernen Jäger angenehme Temperaturen und am Berg wenig Andrang. Aufstieg: Vom...
Published by 619er 6 July 2016, 21h12 (Photos:8)
Chiemgauer Alpen   T4- I F  
2 Jun 15
Chiemgauer Alpen Teil 2: Staufenüberschreitung mit Startschwierigkeiten
01.06.2015: Startschwierigkeiten beim Wandern soll es ja des Öfteren geben. Aber nicht wir, sondern unser Auto hatte zu Beginn unserer zweitägigen Tour ein Problem und das machte sich lautstark bemerkbar. War der Auspuff ab Marquartstein doch schon unglaublich laut, so verabschiedete er sich in Bad Reichenhall beim Abzweig zur...
Published by Erdinger 3 June 2015, 18h30 (Photos:37)
Chiemgauer Alpen   T3+ II  
31 May 14
Hochstaufen (1771 m) - Überschreitung zum Gamsknogel / Ein gelungenes Comeback!
Der Hochstaufen ist ein beliebter Wanderberg und östlichster Gipfel der Chiemgauer Alpen. Bei guten Verhältnissen genießt man einen weitreichenden Rundblick. Vor allem die Ausblicke in die Berchtesgadener Alpen und Loferer Steinberge wissen zu überzeugen. Verschiedene Wege führen zum Gipfel, wobei der Steinerne Jäger-Steig...
Published by Nic 1 June 2014, 18h43 (Photos:29 | Comments:2)
Chiemgauer Alpen   T3+ F  
1 Dec 13
Hochstaufen eine Vorwintertour 2013
Nun - den Normalweg auf den Hochstaufen zu beschreiben ist wohl durch die Fülle anderer Beschreibungen reichlich unnötig. Bei günstigen Verhältnissen im Vorwinter - oder auch wenn im Hochwinter relativ wenig Schnee liegt kann auch der Hochstaufen für Fußberggänger interessant sein. Wohlgemerkt nur bei günstigen...
Published by loudstone 8 December 2015, 23h49 (Photos:23)
Berchtesgadener Alpen   T4  
8 Sep 13
Hochstaufen
Meine wohl skurilste Verlegenheitstour brachte mich heute auf den Hochstaufen. Vom Campingplatz an der Staufenbrücke geht es auf einem schmalen - wohl eher wenig begangenem Pfad - recht zackig auf den Fuderheuberg. Hin und wieder helfen kurze Drahtseile wenn der Weg zu ausgesetzt ist. Der Fuderheuberg selbst thront als kleine...
Published by kleopatra 23 September 2013, 20h21 (Photos:9)
Chiemgauer Alpen   T3  
15 May 13
Hochstaufen über den südseitigen Goldtropfsteig
Ein Geheimtipp ist der „Goldtropf“ heute nicht mehr. Am Rastplatz in der Goldtropfwand befindet sich in einer Felsnische ein Wandbuch, das in jüngerer Zeit alle paar Jahre erneuert werden muss. Früher war das anders: Das erste Buch soll erst nach mehr als drei Jahrzehnten vollgeschrieben worden sein. So steht´s in der...
Published by Koasakrax 15 May 2013, 20h10 (Photos:44)
Chiemgauer Alpen   T2  
25 Apr 13
Hochstaufen (1771 m) - am Tatort von 1993
"Viele Wege führen zu Gott, einer davon über die Berge" Wir schreiben den 23. September 1993, einen Donnerstag. Gegen Abend steigen zwei jugendliche Ausbrecher einer kroatischen Erziehungsanstalt zum Reichenhaller Haus auf. Sie haben schon einige Raubüberfälle verübt und werden gesucht. Sie setzen sich in die leere Stube...
Published by 83_Stefan 28 April 2013, 02h17 (Photos:45 | Comments:3 | Geodata:1)
Chiemgauer Alpen   T4 I  
5 Nov 10
Hochstaufen (1771 m) über Steinerne Jager
Ideale Tour für den Spätherbst oder Frühjahr mit Klettereinlagen im unteren Schwierigkeitsgrad. Vom Parkplatz folgen wir dem Forststrässchen in den Wald undlassen die Abzweigung Bartlmahd links liegen, das ist unser Abstiegsweg. Nach20 Minuten biegen wir links auf den Steig zum Hochstaufen (Schild) über die Steinernen Jäger...
Published by Max 9 November 2010, 19h16 (Photos:34)
Chiemgauer Alpen   T3+ II  
13 Jun 09
Hochstaufen via Goldtropfsteig
Der sehr beliebte Hochstaufen findet sich hier ja schon mehrfach; Auch der Anstieg über den wunderschönen Goldtropfsteig ist im Rahmen einer Überschreitung des gesamten Staufen-Stocks schon vom Chiemgauer beschrieben. Unsere Tour auf den Staufen ging „nur“ über den Goldtropfsteig rauf und über den Normalweg via...
Published by Filip 6 October 2012, 17h34 (Photos:11 | Geodata:1)