Inder Peil 1667 m 5468 ft.


Bridge in 5 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
21 Jun 20

Geo-Tags: CH-GR


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Valsertal   F  
21 Jun 20
Biketour Peiltal bei Vals
Nachdem ich am Vortag auf dem Weg zum Faltschonhorn im Schnee und Nebel herumstocherte, unternahm ich am Sonntag bei weiterhin starker Bewölkung aber trockener Witterung eine schöne Biketour ins Peilertal, das Helene zu Fuss erwanderte. Die leichte Rundtour führte mich vom Dorf Vals zum Bildstöcklein im Bord, dann hinab über...
Published by rhenus 26 June 2020, 18h56 (Photos:13)
Valsertal   T2  
28 Jun 19
Wanderung ins Peiltal
An diesem sonnigen Frühsommertag unternehmen wir die abwechslungsreiche, leichte Wanderung vom bündnerischen Vals ins Peiltal. Von Vals-Valé steil hinauf zum Pt. 1472, dann der Kiesstrasse nach hinauf zur Polahütte. Hier erinnert ein Gedenkstein an die im 2. Weltkrieg internierten Polen, die die Strasse ins Peilertal...
Published by rhenus 8 November 2019, 12h43 (Photos:18)
Valsertal   T4-  
17 Jul 10
Valserhorn 2885.7
Auf den Spuren von Braun-Blanquet zum Valserhorn, welches dieser berühmte Botaniker anno 1911 bestieg und botanisierte. Begleitet von einer einheimischen Hobby-Botanikerin starten wir um 6h in Vals und fahren nach Peil. Über wunderschöne Mähder (Balma) nach Wallatsch und von da vorbei an der (inoffiziell)...
Published by pizflora 18 July 2010, 16h08 (Photos:4)
Valsertal   T3+  
27 Jul 09
Fanellgrätlilückenlauf
Der ganze Track verläuft (mit einer kleinen Ausnahme) auf offiziellen rotweissrot-markierten Bergwanderwegen. Start ist in Vals-Valé, das steile Bord hoch, dann eher flach bis Inder Peil und nach der Überquerung des Peilbaches auf immer steileren Wegen zur Fanellalp. Achtung dort hat's gwundrige Geissen, die aber harmlos...
Published by fuemm63 1 August 2009, 13h33 (Photos:5 | Geodata:1)
Misox   T3  
15 Aug 05
In 4 Tagen von Roveredo nach Vals
15.08.2005 strahlender Sonnenschein, heiss - Roveredo - Giova (ohne Karte wäre die Wegfindung vor lauter Pfaden und Wegen echt schwierig gewesen) - Prepianto (weitläufige Monti mit Kapelle, alles gut unterhalten) - Alp de Carnac (Refugio in der Hütte des Schafhirten, die zahlreichen Mäuse sorgen mit ihren Rennen dafür,...
Published by Lactuca sativa L. 3 April 2011, 23h19 (Photos:22 | Comments:2)