Buchmahdsattel 1280 m 4198 ft.


Pass in 8 hike reports. Last visited :
9 Aug 22

Geo-Tags: D
In the vicinity of: Hochstaufen, Reichenhaller Haus, Zennokopf, Padinger Alm


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (8)


Hikes (8) · Climbing (4) · Via ferrata (3) · Mountain-bike (1)

Chiemgauer Alpen   T4+ I K2  
9 Aug 22
Überschreitung vom Hochstaufen zum Zwiesel
Schon vor 15 Jahren war ich mit meiner damaligen Lebensgefährtin mal auf den Hochstaufen. Damals allerdings im Herbst über den recht einfachen Aufstieg über die Bartlmahd. Da es mir der Berg damals schon sehr angetan hatte und die Überschreitung zum Zwiesel schon zu der Zeit in meinem Kopf rumgeisterte, wollte ich es nun...
Published by Simon_B 9 August 2022, 20h51 (Photos:13)
Berchtesgadener Alpen   T3+  
12 Sep 16
Fuderheuberg mit Nachtwanderung durch Bad Reichenhall
Eigentlich sollte die Besteigung des Fuderheubergs nur eine kleine kurze Feierabendrunde werden, die sich letztlich dann doch mehr als erwartet in die Länge zog... Aufstieg: Gleich am Parkplatz an der Staufenbrücke beginnt der markierte Steig zum Fuderheuberg. In zahlreichen Serpentinen zieht er steil nach oben. Der Steig...
Published by 619er 21 September 2016, 17h21 (Photos:7)
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
3 Jul 16
Hochstaufen
Nach längerer Abstinenz hieß es heute mal wieder Staufen-Laufen. Das Wetter war zwar nicht optimal, weil um den Gipfel hartnäckige Wolken hingen und die Sicht dadurch eingeschränkt war. Dafür herrschten am Südseitigen Anstieg über die Steinernen Jäger angenehme Temperaturen und am Berg wenig Andrang. Aufstieg: Vom...
Published by 619er 6 July 2016, 21h12 (Photos:8)
Chiemgauer Alpen   T4- I K1  
2 Jun 15
Chiemgauer Alpen Teil 2: Staufenüberschreitung mit Startschwierigkeiten
01.06.2015: Startschwierigkeiten beim Wandern soll es ja des Öfteren geben. Aber nicht wir, sondern unser Auto hatte zu Beginn unserer zweitägigen Tour ein Problem und das machte sich lautstark bemerkbar. War der Auspuff ab Marquartstein doch schon unglaublich laut, so verabschiedete er sich in Bad Reichenhall beim Abzweig zur...
Published by Erdinger 3 June 2015, 18h30 (Photos:37)
Chiemgauer Alpen   T3+ I F  
24 Apr 15
Komplette Staufenüberschreitung (1782m) - Staufenbrücke bis Himmelsleiter
Von den letzten Jahren verwöhnt hält sich der Schnee dieses Jahr doch etwas unangenehmer. Trotzdem wird es an der Zeit Form zu überprüfen und ToDo-Liste abzuarbeiten (bzw. nicht zu groß werden zu lassen). Nur gut das es Touren gibt, die immer sehr schnell schneefrei sind und noch dazu auf meiner Liste stehen, also an die...
Published by Chiemgauer 25 April 2015, 17h33 (Photos:65 | Comments:9 | Geodata:4)
Berchtesgadener Alpen   T4  
8 Sep 13
Hochstaufen
Meine wohl skurilste Verlegenheitstour brachte mich heute auf den Hochstaufen. Vom Campingplatz an der Staufenbrücke geht es auf einem schmalen - wohl eher wenig begangenem Pfad - recht zackig auf den Fuderheuberg. Hin und wieder helfen kurze Drahtseile wenn der Weg zu ausgesetzt ist. Der Fuderheuberg selbst thront als kleine...
Published by kleopatra 23 September 2013, 20h21 (Photos:9)
Chiemgauer Alpen   T3 K4-  
6 Sep 13
Hochstaufen via Pidinger Klettersteig
Ich habe bemerkt, dass es fast keine guten Berichte mit aussagekräftigen Bildern über den Pidinger Klettersteig gibt, obwohl dieser sicherlich einer der schönstenund längsten Klettersteige in den östlichen Chiemgauer Alpen ist. Da ich den Steig schon 2013 gemacht habe, stelle ich hier den Berichtnachträglich ein, primär...
Published by scan 4 April 2016, 10h17 (Photos:34)
Chiemgauer Alpen   T3  
1 May 04
Hochstaufen (1771 m) - über den langen Ostkamm via Steinerne Jäger
Die Anstiege auf den Hochstaufen sind so richtige Frühjahrstouren - wenn die höheren Ziele noch im Schnee stecken, kann man Ende April / Anfang Mai auf den Hochstaufen wandern. Der Ostkamm über die Steinernen Jäger stellt eine der zahlreichen Möglichkeit dar, die keine technischen Schwierigkeiten aufweist. Am Maifeiertag...
Published by gero 13 April 2012, 22h27 (Photos:23 | Comments:1)