Hikr » Mountain running » Hikes » Glarus [x]

Mountain running » Reports (with Geodata) (10)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Jul 24
Glarus   T3  
21 Jul 19
Transglarus : Rueun - Elm - Weisstannen [trailrun]
Parcours classique mais souvent spectaculaire à travers le massif impressionnant des Alpes Glaronnaises. Les traileurs enragés passeront à la journée - mais dans ce cas sans faire le détour par le Heubützlipass. Sur 2 jours on a le temps de profiter des lieux (et en particulier de l'accueil de Flo et Nicole à Matt !), on...
Published by Bertrand 24 July 2019, 10h29 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:1)
Sep 11
Glarus   T4-  
8 Sep 18
Transglaronnaise de la Linth au Rhin : traversée Linthal - Tavanasa [trailrun]
Longue rando-trail permettant de traverser du nord au sud le petit mais spectaculaire massif des Alpes Glaronnaises. Entre Zurich et les Grisons, ces montagnes sont vraiment taillées à la hache avec abondance de paturages suspendus entre d'immenses parois, hélas souvent désagrégées (voire pire si affinités), de...
Published by Bertrand 11 September 2018, 08h54 (Photos:9 | Geodata:1)
Jul 17
Glarus   T3  
16 Jul 18
Berglauf aufs Chalchstöckli 2504m
Das Kärpf-Gebiet kenne ich mittlerweile fast in- und auswendig. Noch nie begangen bin ich jedoch die Ostseite vom Richetlipass. Grund genug, an meinem letzten Ferientag im Rahmen eines Berglaufs auf dem Erbser Stock und dem Chalchstöckli vorbeizuschauen. Erst um halb eins laufe ich von Unter Erbs (1261m) los. Für einen...
Published by Bergamotte 17 July 2018, 11h45 (Photos:19 | Comments:1 | Geodata:1)
May 17
Glarus   T4  
13 May 18
Berglauf zum Bockmattli und Tierberg
Eigentlich war eine Skitour am Grimsel angedacht. Doch schlussendlich habe ich mich fürs Ausschlafen und den Familienzmorgen entschieden. Zugegeben, dem Entscheid wurde etwas nachgeholfen... Auf einen kurzen Berglauf am Nachmittag wollte ich aber nicht verzichten. An den Südhängen sind ja mittlerweile bereits ausgewachsene...
Published by Bergamotte 17 May 2018, 17h37 (Photos:12 | Comments:1 | Geodata:1)
Oct 29
Glarus   T3  
28 Oct 17
Berglauf von Linthal aufs Rietstöckli 1848m
Als gemütliche Rundwanderung ab Braunwald oder Grotzenbühl erhält das Rietstöckli gelegentlich Besuch. Unterwegs lädt das Restaurant Nussbühl zur Einkehr. Trotz der bescheidenen Höhe und der Lage zu Füssen des mächtigen Ortstocks bietet der Gipfel ein formidables Panorama nach Süden und Osten - sprich in die Glarner...
Published by Bergamotte 29 October 2017, 12h21 (Photos:12 | Comments:3 | Geodata:1)
Sep 20
Glarus   T3+  
19 Sep 14
Federispitz-Speer-Mattstock
Berglauf von Ziegelbrücke-Federispitz-Speer-Mattstock. johoho und ne buddel voll rum Am Internationalen Talk-Like-a-Pirat-Day gehört natürlich eine wilde Tour dazu mit ein wenig Seemannsgarn. Der maat war senkrecht aufgespiesst mit smutjes spiess, den der steckenliess der anblick smutjes war ähnlich fies das blut ihm...
Published by tricky 20 September 2014, 10h41 (Photos:12 | Comments:1 | Geodata:1)
Aug 24
Glarus   T5 II  
23 Aug 12
Reframing am Chli Chärpf
Zwei Fliegen auf einen Schlag: Einerseits feiere ich mit sursass58 das 10-Jahres-Jubiläum unserer gemeinsamen Berglaufzeit, andererseits bearbeite ich mein letztes Schulreise-Trauma von anno 1981, als ich wegen meiner angeborenen Hautschwäche nach der Übernachtung in der Leglerhütte wieder zur Mettmen-Alp hinabhumpeln musste,...
Published by fuemm63 24 August 2012, 21h07 (Photos:48 | Comments:7 | Geodata:1)
Jul 28
Glarus   T2  
27 Jul 12
Rund um den Mürtschen
Berglauf mit sursass58 rund um das Mürtschenstockmassiv. Wir haben uns für diesen eigentlichen "Herbstlauf" (Kulmination: 1840 m) den heissesten Tag des Jahres ausgesucht, ertragen die Hitze aber gut, erst im öV nach Hause schlägt sie brutal zu. Die ganze Aufsstiegsphase von Mühlehorn (426 m) an der östlichen Flanke des...
Published by fuemm63 28 July 2012, 13h17 (Photos:48 | Comments:8 | Geodata:1)
Oct 6
Glarus   T3+  
4 Oct 10
Auf den Spuren des Yeti über die verschneite Furggele zur Glattalp
sursass58und ich wollen von Braunwald über die Furggele in die Glattalp laufen. Als Option behalten wir den Exkurs zum Ortstock im Auge. Ein eher leichter Berglauf mit nur etwa 700 m HD und ca. 13 km Laufdistanz - so denken wir. Doch die Traversierung der zum Teil verschneiten karrigen Legerwandkante zwischen Bützi und...
Published by fuemm63 6 October 2010, 11h07 (Photos:56 | Geodata:1)
Jun 12
Glarus   T3  
11 Jun 10
Hirzli-Planggenstock-Gratlauf
Der erste Berglauf 2010 vonsursass58und mir soll eher leicht sein und geht ins Niederurner Täli: Wegen der Föhnprognose sind wir vom ursprünglichen Ziel (Rophaien UR) auf die hier bei hikr.org schon mehrfach beschriebene Tour (z. B.Schlumpf oder tenzing24) über den Hirzli und den Planggenstock ausgewichen. Knapp 700...
Published by fuemm63 12 June 2010, 17h51 (Photos:18 | Geodata:1)