leicht unterwegs



Add Message

Forum


Ultraleichte Pickel
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem bzw. "dem" leichtesten Pickel für  Skitouren, bei denen sich mitunter die Frage stellt, nehme ich überhaupt einen mit. Jedenfalls kein Einsatz im Eis oder Fels sonder ausschließlich im mehr oder weniger harter Schnee. Der leichteste den ich gefunden habe ist der "Agile" von Climbing Technology, 45 cm,...
Reply Published by Clariden 05 Mar 19 11:08
Das Dilemma mit dem Gewicht
Zitat: „Mit dem Abmagerungskur der Berg-Ausrüstung ist es wie mit der Hollywood-Diät: Sie funktioniert nur, wenn man konsequent bleibt. Lesen Sie zum Thema auch «Leichtbauwahn auf Tour», einen Beitrag von Christian Penning.   Auch wenn viele sagen, Outdoor-Werbung inszeniere lediglich eine Scheinwelt, ist sie für mich als...
13 replies · Reply Published by Henrik 14 Dec 16 10:53 (Last reply: 16 Dec 16 21:41)
Leichtbau-Wahn auf Tour
Der Satz stammt NICHT von mir: Magersucht wird zum kollektiven Ziel – zumindest, was die Ausrüstung betrifft! Man muss kein Konditionstier mehr sein, um aus eigener Kraft mit Ski einen Gipfel zu erreichen. Und vielleicht ist es ja wirklich manchmal besser, Geld und Zeit nicht in Carbon zu investieren, sondern in die Kondition  ...
107 replies · Reply Published by Henrik 02 Mar 16 11:55 (Last reply: 20 Mar 16 19:17)
Ein Paar Schneeschuhe für 2 x 100g ...
http://www.racelite.de/wandern/schuhe/sonstiges-zubehor/raidlight-r-stab-fit.html ... ;-) was es doch nicht alles gibt. Disclaimer Nein, dies ist keine Werbung und ich bin auch in keinster Weise am Hersteller oder Verkäufer finanziell beteiligt, noch erhalte ich irgendwelche Provisionen oder Sponsoring.
Reply Published by Kopfsalat 18 Jul 14 12:31
"Es ist die Furcht, die den Rucksack so schwer macht."
Eine erfrischende und humorvolle Reportage über (Ultra)-Leicht-Wandern: [http://www.opb.org/programs/ofg/segments/view/1821] der typ würde noch gut auf ein hikr-weekend passen: ... [http://dev.linthikes.com/wp-content/uploads/2012/01/Lint1.jpg]
2 replies · Reply Published by Kopfsalat 19 Mar 13 08:15 (Last reply: 20 Mar 13 14:48)
View all messages (10)

Journal (157)

Last added · By post date · By hike date

Basel Land   WT2  
12 Feb 19
Gegen den Winter-Blues: Bilsteinberg. Von Langenbruck nach Oberdorf
Dienstag ist mein freier Tag. Nicht lange überlegen. Sonne, Aussicht, Bilsteinberg. Die Tour ist eigentlich eine Wiederholung einer Wiederholung einer Wiederholung etc. Mit Bus, Bähnli und Bus nach Langenbruck Passhöhe nun alles dem WW entlang über den Grat des Helfenbergs bis zum Gipfel oder genauer noch ein wenig...
Published by Kopfsalat 12 February 2019, 19h58 (Photos:13)
Uri   T3  
8 Sep 18
Rotondohütte
Da die SAC-Hütten in diesem Prachts-Sommer am Wochenend knallvoll sind, buchten wir, auch wenn das Wetter noch nicht absehbar war, über eine Woche im voraus. Sollten alle Stricke reissen, besteht hier ja ein einfacher Zustieg aus dem Tal. Sa, 08.09.2018 Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen. Sonnenschein und kaum ein...
Published by Kopfsalat 11 September 2018, 21h28 (Photos:59)
Bellinzonese   T4  
28 Aug 18
Fibbia
Beim Stöbern durch den SAC-Führer "Gipfelziele Gotthardgebiet", fand ich einige für mich lohnende Touren. Vorallem aufgrund der etwas kürzeren Anreise wollte ich eigentlich zuerst auf den Mutschen ob Wassen. Da ich aber ausser in dem Führer nirgends im Internet (nicht einmal auf hikr) etwas fand, entschied ich mich, für...
Published by Kopfsalat 29 August 2018, 23h43 (Photos:24 | Comments:6 | Geodata:1)
Piemonte   T3  
14 Jun 18
Val Maira 3: Corona dei Magi / Sentiero dei Caprioli (Camoglieres)
Heute ist das Wetter wie prognostiziert, heiss und trocken. Der Überquerung der Höhen rund um Camoglieres steht somit nichts mehr im Wege. Wie schon gestern folgen wir am oberen Dorfrand dem Sentiero dei Ciclamini bis zum Ende des Südwestsporns von Le Rocche. Hier ist er Einstieg gut markiert. Der von der Südseite her...
Published by Kopfsalat 1 July 2018, 21h40 (Photos:33)
Piemonte   T2  
10 Jun 18
Val Maira 1: Von Dronero nach Camoglieres
Nachdem wir auf unserer GTA-Tour vor zwei Jahren durch den hinteren Teil des Val Maira's wanderten und es uns dort so gut gefiel, wollen wir dieses Jahr den vorderen Teil erkunden. Unsere Vorbereitung stützte sich auf das Buch "Antipasti und alte Wege" aus dem Rotpunkt-Verlag den Rother Wanderführer Piemont Süd...
Published by Kopfsalat 1 July 2018, 18h06 (Photos:71)
All reports in this community(157)


Photo gallery (29)

Last added · By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment