Monte Leone


Publiziert von Zaza , 6. September 2008 um 21:16.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:30 August 2008
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 8:30
Aufstieg: 2400 m
Abstieg: 2400 m
Strecke:Alte Kaserne - Alpje - Munigstafel - Schwarzi Balma - P. 2312 - P. 2790 - P. 2878 - Stichelgrat - Monte Leone - Ze Seewe - Schwarzi Balma - Erblatte - Alpje - Alte Kaserne
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo alte kaserne
Kartennummer:1309, 1289

Der Monte Leone, höchster Punkt der Lepontinischen Alpen, ist überraschenderweise ohne Gletscherberührung zu ersteigen. Da macht die Sache noch nicht ganz zu einer Wanderung, doch ist die Südroute gut geeignet für Solisten.

Die Route ist nicht sonderlich schwierig. Schwarzi Balma wird via Munigstafel (direkter) oder Erblatte auf markierten Pfaden erreicht. Dann laviert man zwischen Felsbänken hindurch zu P. 2790 (schöner via Ze Seewe) und erklettert oberhalb von P. 2878 eine Felsstufe (II). Auf dem Stichelgrat kann man die grimmigeren Stellen nach Belieben links (westlich) umgehen oder überklettern. Bei P. 3320 mündet die Normalroute ein und man folgt den zahlreichen Steinmännern bis zum höchsten Punkt.

Wenn man im Voraus weiss, dass man nach Alpje zurück geht, ist die Mitnahme eines Velos sinnvoll (kostet im Postauto CHF 6.-); dann kann man auch getrost die Steigeisen daheim lassen. Der Abstieg kann aber auch Richtung Simplonpass erfolgen: Entweder über den Alpjergletscher (war leider nicht aper), oder über den Westgrat (luftig) oder via Chesselhorn - Holiecht (lang).

Die Aussicht vom Gipfel ist imposant. Leider war die Sicht Richtung Süden durch rasant aufziehende Quellbewölkung zusehends eingeschränkt, so dass beim Abstieg Richtung Schwarzi Balma sogar noch das GPS zum Einsatz kam. Aber bekanntlich kann man es in dieser Gegend noch viel schlimmer haben...

Tourengänger: Zaza

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS- I WS+
30 Mär 12
Monte Leone 3553,4m · Sputnik
10 Apr 10
Monte Leone 3553 m · skiboy1969
WS+ II
3 Aug 07
Monte Leone (3553m) · Omega3
ZS
WS II

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Fenek hat gesagt: Monte Leone
Gesendet am 6. September 2008 um 21:45
herzliche Gratulation, Zaza! Dieser Berg hat eine besondere Anziehungskraft für mich, ich gönne es dir von Herzen, dass du auch dort oben warst.


Kommentar hinzufügen»