Mutteri - Human Powered, sportlich


Publiziert von Beat , 28. Juli 2008 um 21:17.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:30 März 2008
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Oberseegruppe 
Zeitbedarf: 10:30
Aufstieg: 1850 m
Abstieg: 1850 m

6:00 Quaibrücke: Abfahrt mit dem Velo und den angeschnallten Skis ins Wäggital - einen mässigen Föhn im Gesicht.
In der Wechselzone ging wertvolle Zeit verloren - aber in den Velohosen macht der Anstieg keinen Spass.
9:45 Aufstieg zum Mutteristock - um 12 Uhr waren wir auf dem Gipfel. Der Blick auf Zürich, den See und die zurückgelegte Route war frei - schönes Gefühl!
Runter gings den steilen Nordhang. Zuerst bei "ordligem" Schnee, später im faulen Nassschnee bis zum Velo.
Geschwind runter und zurück nach Zürich - inzwischen stellte der auffrischend Westwind eine zusätzliche Herausforderung dar - schade, bei Föhn wär's ein Traum gewesen.
Um 16:30 waren wir zurück auf der Quaibrücke. 125 KM hatten wir auf dem Tacho.
 
Es ist ja heuer Olympiajahr. Zeit der taumelnden Rekorde. Auch wir nehmen es sportlich - ob schon jemand eine bessere Zeit gemacht hat? Sonst würden wir unsere Zeit als Winter-Triathlon Allzeitbestzeit für uns ins Anspruch nehmen ;-) Und uns natürlich freuen, wenn jemand die Zeit unterbieten würde. Dopingfrei, natürlich.
 
Max und Beat
 
Human Powered: Aus eigener Kraft, ohne Motor und ohne Support.

Höhenmeter (bis Gipfel)    1850 m
      
 

Tourengänger: Beat

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS+
25 Jan 16
Mutteristock · Delta
WS+
21 Jan 15
Mutteristock · Delta
ZS+
WS+
25 Feb 13
Traumpulver am Mutteri · Delta
WS+
9 Dez 12
Anspuren am Mutteristock · Delta

Kommentar hinzufügen»