Wuosthorn (2815m)


Publiziert von Omega3 , 1. Juli 2008 um 21:35.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum:29 Juni 2008
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 580 m
Abstieg: 1290 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Davos Platz > Seilbahn Davos - Jakobshorn
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo Sertig, Sand
Kartennummer:1197, 1217

"Es bequems Tüürli". Die Wanderung vom Jakobshorn ins Sertig Dörfli ist sehr beliebt. Man hat zwei Möglichkeiten, um ans Ziel zu gelangen. Eine Route führt über Alpweiden durch die Westflanke (T2), die anspruchsvollere Variante folgt bis zur Tällifurgga dem aussichtsreichen Grat (T3), wobei einige Gipfel überschritten werden können. Ist in der Tällifurgga die Unternehmungslust noch nicht gestillt, kann die Tour gut ausgedehnt werden. Das wuchtige Wuosthorn ist nicht mehr weit entfernt. Vom felsigen Nordgrat des Tällihorns sollte man sich nicht abschrecken lassen, er kann ohne Probleme links (östlich) umgangen werden (Pfadspuren). Danach folgt man wieder dem Grat in leichtem Auf und Ab (schwache Wegspuren), zuletzt einige Meter im Geröll (T4). Für den Abstieg kehrt man entweder zur Tällifurgga zurück, oder wählt die Direttissima über steile Grashänge (T4+) ins Bärentälli und weiter nach Sertig.

Am Ende der Tour wird man mit einem prächtigen Blick in den malerischen Talschluss des Sertigtals belohnt.


Tourengänger: Omega3

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»