Scalettahorn 3068m (Überschreitung S/N)


Publiziert von Cyrill Pro , 23. April 2008 um 22:12.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum:20 April 2008
Ski Schwierigkeit: S+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 1500 m
Strecke:Davos/Teufi - Scalettapass - Scalettahorn - Nordabfahrt - Scalettagletscher - Teufi
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Auto bis zum Parkplatz Davos/Teufi 1698m
Kartennummer:258S Bergün ¦ Route: 536c & 536d

Ausgangspunkt dieser Skitour war Davos-Teufi 1698m. Man gleitet durch das lange Dischmatal bis zur Alp Dürrboden 2007m. Von da geht es in südlicher Richtung zum historischen Übergang Scalettapass 2606m. Weiter über den Firn am Südwestfuss des Scalettahorn zur Lücke bei Pkt. 3024m. Es folgt eine Abfahrt hinunter auf den Gletscher Vadret Vallorga. Sodann der finale Aufstieg über den Südgrat auf den Gipfel des Scalettahorn 3068m.

Die Krönung dieser Tour war die G(st)eilabfahrt über die Nordflanke des Scalettahorn. Eine geniale und rassige Abfahrt über den 40-45 Grad steilen Scaletta-Gletscher zum Dürrboden. Amen.

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 


Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
WS+
3 Jun 12
Scalettahorn, 3068 m · roko
T4
12 Okt 10
Scalettahorn · Bjoern
T3+ L
23 Aug 09
Scalettahorn 3068 m · Ivo66
T3+ L

Kommentar hinzufügen»