Traumpulver am Mutteri


Publiziert von Delta Pro , 21. März 2013 um 06:32.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:25 Februar 2013
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Oberseegruppe 
Zeitbedarf: 2:45
Aufstieg: 1380 m

Eine weitere Morgentour auf den Mutteristock - dieses Jahr ist bester Schnee fast schon zur Gewohnheit geworden!

Mit dem allerersten Licht starte ich gegen den Mutteristock. Das ist gut so, denn meine Stirnlampe hat wegen den Tiefkühltruh-Temperaturen von rund -15°C oder weniger schon nach wenigen Minuten den Geist aufgegeben. Alles liegt unter einer feinen, etwas 10cm dicken Neuschneeschicht aus der Nacht. Wunderschöner Aufstieg in der Spur des Vortags auf der Normalroute. Der Moment, in dem man an der Torberglücke endlich die ersten Sonnenstrahlen sieht ist immer wieder wunderschön! Wegen der Kälte dauert es etwas länger als normal, um den Gipfel zu erreichen, doch dafür ist mehr Geniessen angesagt.

Für die Abfahrt wähle ich wieder die Nordabfahrt - und einmal mehr ist der Schnee ein Traum! Für die Einfahrt versuche ich eine Direktvariante direkt vom Gipfel weg. Die Felsstufe kann durch eine kurze ca. 50cm breite Rinne mit einer Schussfahrt passiert werden. Lohnt sich aber nur bedingt, da Steine unter dem Schnee versteckt sind. Unten dann Pulverrausch: bis zu 60cm ungesetzter, komplett luftiger Pulverschnee. So gut habe ich die Nordabfahrt noch selten erlebt.

Tourengänger: Delta


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS-
24 Nov 17
Mutteristock 2294 M.ü.M. · ossi
ZS+
25 Jan 16
Mutteristock · Delta
WS+
21 Jan 15
Mutteristock · Delta
ZS+
WS+
9 Dez 12
Anspuren am Mutteristock · Delta

Kommentar hinzufügen»