Gehrihorn 2130m, Sattelhorn 2376m, immer der .....


Publiziert von Baldy und Conny Pro , 26. Juni 2012 um 22:00.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum:24 Juni 2012
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 1270 m
Abstieg: 1270 m
Strecke:Ramslauenen-Rüederigs-Gehrihorn-Rüederigsgrat-Giesigrat-Sattelhorn-Ober Gumpel-Underbachli-Ramslauenen. 10.5km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW bis Kiental. PP der Sesselbahn Ramslauenen
Kartennummer:Swiss Map

...Gratkante entlang. Mal mehr, mal weniger direkt.

Die Sesselbahn bringt uns still schwebend über die ersten knapp 500 Höhenmeter von Kiental nach Ramslauenen. Es sind bereits 2, 3 Tische auf der Terrasse des Bergrestaurants besetzt, als wir uns zu Kaffi und Nussgipfel dazusetzen. Wir veplempern fast ein bisschen die Zeit, so gemütlich lässt es sich da verweilen.

Die Route ist auf der ganzen Strecke bestens rot/weiss markiert. Der Aufstieg zum Gerihorn ist moderat und mit 2 Stunden auf dem Wegweiser angegeben. Doch zuerst beginnt es steil nach Rüederigs, man gewinnt damit jedoch schnell an Höhe. Als wir den Gipfel errechen ist aus dem anfänglich blauen Himmel  zwischenzeitlich ein milchig/weisses Gemisch entstanden, das den Panoramablick zu Gspaltenhorn, Balmhorn, Altes und die 3 Mächtigen doch ziemlich überbelichtet erscheinen lässt. 

Der Weiterweg zur Grathütte, über den Rüederigsgrat und nachher dem Giesigrat entlang kann man nicht verfehlen. Der Weg ist an einigen Stellen abgerutscht, er kann jedoch trotzdem gut gegangen werden.
Ein Felsturm ist gut mit Kette gesichert, kann aber auch ohne "durchstiegen" werden. Eine etwas steile Flanke wurde ebenfalls mit Drahtseil entschärft.  

Der kurze, weglose Abstecher zum Sattelhorn ergibt noch die letzten paar Höhenmeter.

Der Abstieg erfolgt via der Alphütten  Ober Gumpel, Underbachli nach Ramslauenen.

Tourengänger: Baldy und Conny


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

bidi35 hat gesagt: Gehrihorn...
Gesendet am 27. Juni 2012 um 09:43
...Sommer und Winter ein schöner Tourenberg...im Winter mit Abfahrt bis nach Reichenbach...

LG Bidi

Baldy und Conny Pro hat gesagt: wen ich nur
Gesendet am 27. Juni 2012 um 12:41
Ski fahren könnte............
Gruess Angelo und Conny

Felix Pro hat gesagt:
Gesendet am 9. Juli 2012 um 12:46
wirklich eine gute "Adresse" ...
lg Felix

Baldy und Conny Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 11. Juli 2012 um 07:00
das kann man sagen
Gruess Angelo und Conny


Kommentar hinzufügen»