Säntis 2502m


Publiziert von Schlumpf , 18. September 2007 um 19:49.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:16 September 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-SG   CH-AR 
Aufstieg: 1450 m
Abstieg: 1450 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:von Unterwasser zum Parkplatz bei Laui

Geschäftsausflug auf den Säntis bei bestem Wetter.

Wir starteten bei Laui 1090m, im dunkeln gehts der Strasse nach bei Thurwies 1201m vorbei via Chlingen 1662m, Tierwies 2085m auf den Säntis 2502m.

Bei urchiger Appenzellerländler Musik genossen wir den Zmorgen-Zmittag, da gab es wirklich alles.

Gestärkt gehts dann richtung Lisengrat, am Chalbersäntis 2376m vorbei dem Grat nach zum Rotsteinpass 2120m, die ausgesetzten Stellen sind durchgehend mit Stahlseilen gesichert. Vom Berggasthaus Rotsteinpass  hinunter via Schafboden 1729m zum Ausgangspunkt beim Parkplatz Laui 1090m.

Danke Stefan für die Organisation und den feinen Zmorgen!

 


Tourengänger: Schlumpf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

Ste hat gesagt:
Gesendet am 19. September 2007 um 08:44
Hallo Schlümpfe

Hani doch gern organisiert. Müend eifach nochli a dä Fitness vo dä einzelne Teilnähmer fiile, dänn simmer au echli schnäller am Ziel. Und das ganz ohni Standschäde :-)

Liebe Gruess Ste

Bombo hat gesagt: wie lange?
Gesendet am 20. September 2007 um 00:21
hallo zäme

war selbst schon ein paar male in der nähe des säntis - aber eure tour hört sich sehr interessant an, vorallem auch für leute ohne hochalpine kenntnisse. wie lange wart ihr in etwa unterwegs? möchte evtl. diese tour jemandem aus meinem bekanntenkreis vorschlagen, welche etwas sucht, wo man noch keine kletterausbildung braucht, jedoch bereits fern ab vom massentourismus ist.

gruss
dominik

Schlumpf hat gesagt: RE:wie lange?
Gesendet am 20. September 2007 um 20:51
Sali Dominik

Ich schätze man hat so 3h30 - 4h auf den Säntis und 3h via Lisengrat zum Ausgangspunkt. Ich kann nicht genau sagen wie lange wir hatten, da wir unterwegs längere Pausen machten.
Also auf dem Säntis ist man nicht gerade fern ab vom Massentourismus, an einem schönen Tag kann das Gebiet ganz schön überloffen sein, aber auf jeden Fall eine Tour wert.

Gruess Roger

Bombo hat gesagt: merci
Gesendet am 20. September 2007 um 21:02
hey roger
danke dir für die antwort - säntis als massentouri-gebiet ist mir bekannt, dachte mehr an die tour rundherum... :-)

danke aber, denke, dass das ne empfehlung wert sein könnte..

gruss
dominik


Kommentar hinzufügen»