Schimbrig 1815 m / Schimbrig - Hengst 1809 m


Publiziert von halux , 7. September 2011 um 17:17.

Region: Welt » Schweiz » Luzern
Tour Datum: 3 September 2011
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Entlebucherflühe - Fürstein   CH-LU   Pilatusgebiet 
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 700 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW Under Gründli

Schimbrig 1815 m / Schimbrig - Hengst 1809 m  

Wir haben unser Auto kurz vor Under Gründli bei der Transportbahn hingestellt. Nun gingen wir über Vordergrund 1154 über einen sehr gut ausgebauten Bergweg mit hunderten von Treppenstufen hoch zum Punkt 1422. Weiter über den Grat hoch zum Schimbrig – Hengst 1809 wo man einen super Blick in die Bergen wie ins Flachland hat. Weiter gingen wir über den Grat zum Gipfelkreuz  Schimbrig 1815 m. Auf diesem Abschnitt hat es eine kleine Kletterstelle I welche für den Voralpenberg doch ziemlich ausgesetzt ist, jedoch schön griffig. Wer das nicht gerne hat kann unter dem Hengst durch auf dem Wanderweg zum Gipfelkreuz.  Der Rest der Tour ist nicht über T3. Der weitere Weg führte uns runter Richtung Ober Looegg und direkt über den Hang Runter auf den Wanderweg Unter Looegg  - Laui. Dieser Wegabschnitt ist zum Teil durch einen Erdrutsch wahrscheinlich schon seit einiger Zeit verschüttert, jedenfalls war das ziemlich mühsam. Ab Laui dann wieder auf einem guten Weg retour zum Ausgangspunkt. 


Tourengänger: halux

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3 II
19 Mai 12
Schimbrig-Rundtour · Nobis
T3 I
T3
9 Nov 13
Schimbrig (1815 m) · alpinos
T4
14 Nov 15
Schimbrig und Hengst · carpintero
T3

Kommentar hinzufügen»