Ochsen (2188m) via Chli Ochsen und N-Grat


Publiziert von Agung , 2. August 2007 um 17:57.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum: 1 August 2007
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Postauto nur sporadisch, ausserdem handelt es sich um eine touristische Strecke (Zuschlag auch für GA-Inhaber). Mit Auto: Grosser Parkplatz unterhalb Hotel Schwefelbergbad an der Strasse.
Kartennummer:1206 Guggisberg

Empfehlenswerte direkte Aufstiegsroute über den Nordgrat zum Aussichtsberg Ochse.

Die Route ist eine gute Alternative zum viel begangenen markierten Wanderweg, der über den Louigrat führt. Vom Schwefelbergbad (1389m) geht man weglos und direkt über die steilen Wiesen des breiten Gratrückens zum Chlyne Ochse (2034m), T3. Nachdem man 2 Felsriegel in der Scharte zwischen den Riegeln einfach passiert hat, hält man sich für die letzten Meter zum Gipfel (2188m) am besten an den Grat, der zuletzt ziemlich steil und etwas ausgesetzt ist (T4).  Pfadspuren gibt es kaum, die Aufstiegsroute erschliesst sich aber relativ logisch aus den Gegebenheitem. Für den Aufstieg muss man mit max. 2h rechnen. Abstieg via Louigrat, ca. 75-90min.

Eine etwas ausgefallenere Route auf den Ochsen habe ich  hier gefunden ! 


Tourengänger: Agung

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 I
T4+ I
T6 II
T6 II
T6 II
9 Jun 14
Gantrisch Tour · roman

Kommentar hinzufügen»