Fuorclà Prünella


Publiziert von Anna , 30. Juli 2007 um 10:25.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:29 Juli 2007
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 1100 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Bernina Suot
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo La Punt-Chamues-ch

Es sollte sein eine 2Tagen-Tour mit Biwak, aber das Wetter war nicht dabei. Für uns das erstes Biwak danach eine lange Pause, für neutrino das erstes mal. Also, wir haben angefangen den Weg nach Laj da la Pischa, aber es hat ein Gewitter angefangen auf der Piz La Stretta und zu regnen auf unseren Köpfen. Endlich, um 17h30, war wieder schönes Wetter auf dem Val da Fains, aber grosse Wolken konnte man noch sehen. Ich wollte noch oben gehen, aber war allein, die andere Mitglied des Teams wollten in Camping schlafen. So, sind wir nach Chapella gegangen.

Am Sonntag morgen, haben wir unsere Sache in Pontresina gelassen und ohne Gewicht waren wieder mit schönem Wetter unterwegs.

Strecke: Bernina Suot - Laj da la Pischa -  Fourclà Prünella - Alp Prünella  - Serlas - La Punt-Chamues-ch.

In der Nähe der Fourclà Prünella das Team hatte wieder 2 verschiedene Idee: Stani und ich wollten mehr auf den Piz Chatchader und Piz Prünella aufstiegen und auf dem Grat spazieren und dann wieder zurück nach Bernina Suot, via Val da Fains, und neutrino hatte mehr gerne  auf dem markierten Weg nach la Punt abstiegen.  Da Stani, Zina und ich  mit nur 2 Stunde Reise  diesen Gebiet  wieder besuchen können, sind wir alle nach La Punt gegangen.
Da Stani und ich vor 3 Jahre mit Zelt und viel Gewicht diese Strecke von La Punt nach Bernina Suot gemacht hatten, hatten wir eine schlechte Erinnerung. Es ist viel einfacher als wir erinnerten. Nur die Waldstrasse von Serlas nach La Punt ist sehr lange und es ist sehr warm mit Bergschuhe.

Wir haben viele Steinböcke getroffen und schöne Blumen gesehen.

Tourengänger: Anna, Stani™, Zina, neutrino

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»