Jazzihorn ( 3227 m )


Publiziert von shuber Pro , 23. November 2010 um 16:43.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:16 August 2008
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   I 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 1220 m
Abstieg: 1490 m
Strecke:17.8 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit Taxibus von Saas Almagell zur Mattmarkstaumauer.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Sesselbahn Furggstalden
Unterkunftmöglichkeiten:Div. Hotels in Saas Almagell oder Furggstalden

Tournachtrag 2008. Gestartet an der Mattmark-Staumauer. Über die Staumauer Richtung Süden ins Ofental aufgestiegen. Bei Punkt 2721 zur Jazzilücke abgezweigt. Die ausgesetzte Südostwand des Jazzihorns gequert und über Schutt und kleine Blöcke aufs Jazzihorn gestiegen. Über den Nordostgrat zum Antronapass abgestiegen und durchs nicht mehr endende Furggtäli nach Furggstalden marschiert ( Übernachtung ).
Prachtswetter begleitete uns auf dieser recht langen Tour. Die Blicke zu den vielen 4000er waren überwältigend.

Tourengänger: shuber


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»