Segnespass


Publiziert von ferraril , 13. März 2007 um 13:45.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum:12 Juli 2006
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   CH-GR   Segnas-Vorabgruppe 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1600 m
Abstieg: 600 m
Strecke:Segneshütte - Segnespass - Elm - Wildmannfurggeli - Leglerhütte
Zufahrt zum Ausgangspunkt:über Flims - Alp Naraus (Bergstation) zur Segneshütte
Unterkunftmöglichkeiten:Segneshütte, Leglerhütte

Von der Segneshütte (Flims) zur Leglerhütte
Bei der Segneshütte sind wir relativ früh morgens in Richtung Segnespass aufgebrochen. Da auf den letzten 200 Meter vor dem Segnespass Schnee liegt, haben wir dort die Steigeisen befestigt und sind dann, das Martinsloch nun von der anderen Seite her sehend, zur Seilbahn Niederen abgestiegen. Dort haben wir die Holzkiste am Seil benutzt, um nach Elm zu gelangen. An die Dorfdurchquerung anschliessend benutzten wir erneut die Bergbahn und wanderten dann ab der ersten Station (1485müM) über das Wildmadfurggeli (2292müM) zur Leglerhütte.

Tourengänger: ferraril

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»