Corne de Sorebois 2894 m


Publiziert von basodino Pro , 23. August 2010 um 16:13.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum: 8 August 2010
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 460 m
Abstieg: 460 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Auto oder Bus bis Zinal, von dort mit der Seilbahn.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:wie Anfahrt.
Unterkunftmöglichkeiten:In Sorebois (2438 m) Restaurant mit Unterkunft, sonst Ferienwohnungen und Hotels in Zinal.
Kartennummer:1307 Vissoie, 1327 Evolene

Erstmals im Val d'Anniviers konnten wir in diesem Sommer ein paar Einsteigertouren machen. Zu den höheren Gipfeln reichte es indes nicht.
Am Tag des Zinalberglaufes waren wir bei nur mäßigem Wetter zunächst ziemlich einsam an diesem Berg. Man fährt der Einfachheit mit der Bergbahn von Zinal nach Sorebois (2438 m) ins Zentrum des Skigebietes. So geht es ab dort auf breitem Weg (Jeeptauglich) in Kurven hinauf und schließlich auf den Ostgrat. Nach weiteren Kehren trifft man unweit des tiefsten Punktes oberhalb des Col de Sorebois (2835 m) auf den Südgrat über den man leicht den Gipfel erreicht. Bis zum Südgrat T1, danach nur wenig schwieriger.
Die Aussicht ist hervorragend, der Tiefblick ins Tal auch, wenngleich das Skigebiet nicht so sehr viel schöne Natur übrig gelassen hat. Wer mag, kann vom Col einfach zum Lac de Moiry absteigen und mit dem Bus nach Zinal zurückkehren (T2).

Tourengänger: basodino

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
20 Jul 05
Corne de Sorebois 2896m · KlaasP
T3+
T5-
19 Sep 15
Arete de Sorebois · Frangge
T5 I
T2
19 Jul 16
Corne de Sorebois 2'896m · stkatenoqu

Kommentar hinzufügen»